1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

wie kann ich meine Ati Radeon 9800 XL\Pro aus einem Medion PC (MD 8080) übertakten ??

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Rom@n, 28. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rom@n

    Rom@n Byte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    21
    HI Leute,

    hat jemand einen Vorschlag, wie man diese Karte (Ati Radeon 9800 XL\Pro) übertakten kann ?

    evtl. genau erklärt und mit Beispiel !!

    Danke !!!

    mfg Rom@n
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Keine Ahnung, obs klappt, aber lade Dir einfach ATITOOL runter.
    Dort kannst Du automatisch den jeweils höchst möglichen Takt für GPU und RAM ermitteln lassen.
    Mit diesen Taktraten testest Du dann ein paar Stunden mit 3DMark o.ä. und schaust nach evtl. auftretenden Grafikfehlern.

    Gruß, Andreas
     
  3. man123

    man123 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    1.011
    hallo gibst das auch für ne geforce 6600 128 mb und für nen prozessor(amd asempron 3000+)also dass das programm selbst übertaktet??
     
  4. sob0r

    sob0r Byte

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    27
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    @sob0r
    darunter versteht er, dass man nicht taktraten durchprobiert und lange schauen muss was denn aus der karte rauszuholen ist, sondern das tool taktet automatisch immer höher und prüft dabei gleichzeitig in einem vorgang obs stabil ist. wenns instabil wird taktet das tool wieder zurück. so ermittelt das tool dir dann die taktraten, wie hoch du die karte takten kannst.

    @man123
    http://downloads.guru3d.com/download.php?det=815
    lad dir das runter. dann hast du im treibermenü den reiter "takraten" - da gehst du drauf. dann müsste da ein button sein, wo draufsteht "optimale taktraten ermitteln"...dieses feature funktioniert dann auch so, wie oben von mir beschrieben
     
  6. lolega1

    lolega1 ROM

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    Schaust du hier!

    http://www.techpowerup.com/bios/

    Bios suchen, Medion

    Hier kannst du bei advanced den Takt angeben, den du gerne hättest und das entsprechende Bios dann herunterladen.

    Hab ich bei meiner gemacht und das Ding läuft absolut stabil. Zum Testen, wie weit man gehen kann, eignet sich das o. g. Tool.

    Ich würde aber nicht über den Standardtakt der Pro rausgehen. Das Risiko, dass sie abraucht wäre mir zu groß.
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Da würde ich aber die Software-Übertaktung von ATItool oder dem Omega-Tool vorziehen - da wird die Karte nur bei Bedarf hochgetaktet. Im Windows-Betrieb reicht ja in der Regel schon der niedrigste Takt, mit dem die Karte zum Laufen zu bekommen ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen