Wie kann ich mit Virtual Dub Mpeg Dateien erstellen?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Zeckenberger, 11. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi
    Ich möchte gerne mit VD Mpeg Dateien erstellen und ja, ich weiß, dass das prog dafür nicht 100 pro geeignet ist, dennoch ist es mir sehr wichtig da ich mit TMPGenc nichts anfangen kann.
    Wäre klasse, wenn mir jemand erklären könnte wie das möglich ist.
    Danke schon mal im Voraus.
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

  3. Also entweder bin ich blind oder ich scheck nicht in wie fern mir das weiterhelfen soll. :confused:
    help
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    VD ist nicht nur "nicht 100% geeignet", sondern 100% ungeeignet, zumindest für MPEG1/2, MPEG4 sollte kein Problem sein.
    Also entweder als AVI abspeichern oder ein anderes Programm nutzen.
    Was genau machst Du denn mit VD?

    Gruß, Andreas
     
  5. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    @Zeckenberger: das ist eine Anleitung, was man alles mit VirtualDub machen kann.
    Ansonsten hat ME04 recht.
     
  6. ich habe nur folgendes Problem:
    Ich habe mit ProjectX ein Transportstrom aus einer mpeg2 datei herstellen, die mit TMPGenc enkodiert wurden ist. Diesen TS habe ich auf meinen Topfield diggi-reciever abgespielt und festgestellt, dass was nicht mit dem Ton stimmt.
    Ich vermute, dass da TMPGEnc irgendwas verkackt, denn mit anderen avi files, mit denen ich den gleichen Prozess durchgemacht habe funzt es 1a.
    Gibt es noch gute Alternativen zu TMPGenc?
    Ich hatte irgendwo gehört, dass es eine Möglichkeit geben soll auch mit VD mpeg files zu erstellen, desshalb hatte ich an VD gedacht um deine Frage zu beantworten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen