Wie kann ich mpg-Filme schneiden?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Dotterbart5, 13. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nils99

    nils99 Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    113
    Hallo,
    ich hab mit meiner Hauppauge TV Karte Filme in MPG aufgenommen und möchte jetzt gerne wissen, welches Programm (Freeware) am besten zum schneiden geeignet ist.
    Danke
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Kannst du das japanische Menü lesen?:cool: Ich nicht. deshalb der "Übersetzer"!:p Kann ja sein, daß er mpeg2 nicht nur bis 13.3.2004 encodieren will
    MfG..
     
  3. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    zum schneiden muß er keinen "Japanischen" nehmen
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hi, empfehle dir auch den TmpgEncoder.
    Wenn du auf dieser Seite aufmerksam suchst, findest du auch noch zusätzlich eine etwas ältere Beta-Version sowie das Sprach-Fix dazu (wenn du japanisch kannst, ist es nicht nötig:D !) , mit dem Mpeg2-Encodierung unbeschränkt lange möglich ist. Die Mpeg-Tools aller Versionen gestatten den Schnitt im Direct-Streaming-Verfahren, sind allerdings nicht sonderlich genau.
    MfG

    http://www.digital-digest.com/dvd/downloads/all_downloads.html
     
  5. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Waren bei deiner TV-Karte keine CDs mit Software dabei?...

    Falls du keine hast, kann ich dir TMPGEnc empfehlen... Ist aber leider in Englisch und keine Freeware (30-Tage-Trail)...

    Gruß
    wolle
     
  6. Paddi84

    Paddi84 Byte

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    26
  7. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    MPEG2Schnitt; Virtual Dub; TMPGEnc
     
  8. Dotterbart5

    Dotterbart5 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    49
    Hi,

    entsprechende "Freeware" ist mir hier leider nicht bekannt.
    Ich empfehle Dir "Ulead Video Studio", ist auf jeden Fall sein Geld wert.

    Gruß

    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen