1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Wie kann ich StarInstall[1].ocx entfernen

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von heckeli, 9. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. heckeli

    heckeli ROM

    Hallo,

    habe mir trotz laufendem aktualisiertem Virenscanner StarInstall[1].ocx eingefangen. Habe den Dialer mit zweitem, neu installiertem Virenscanner (AVG) gefunden :heul: .

    Betriebsystem Win XP SP1 mit allen Sicherheitspatches, aber noch kein SP2. Gehe per Router und DSL ins Internet.

    Meine Fragen:
    1. Was macht StarInstall[1].ocx eigentlich?
    2. Wie werde ich ihn und alles was dazugehört wieder los?

    Danke für die Hilfe

    Heckeli
     
  2. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    > Was macht StarInstall[1].ocx eigentlich?

    ****oDialer *g*


    > Wie werde ich ihn und alles was dazugehört wieder los?


    1. Explorer-> Suchen-> Dateien+Ordner-> [StarInstall*.*] UND löschen
    2. Browser-Cache löschen
    3. StartKontrolle (per MSCONFIG), ob der noch irgendwie *lebt*
     
  3. heckeli

    heckeli ROM

    Auch wenn es Spaß macht zu lästern "****oDialer *g* der Rechner hat noch keine ****osite gesehen, d.h. der "Dialer" muss wonaders her kommen.

    Der Tip Explorer->Suchen-> ... ist auch nicht so toll sinnvoll, denn der Dialer ist mit suchen nicht zu finden. Er scheint in einem Conainer zu sein.

    Den Container habe ich schon weg (Temp internet Files einfach alle gelöscht). Aber ich wüsste gerne ob das Teil schon was angerichtet hat oder nicht, Scheinbar kann er ja mit IE 6 nix anfangen.
     
  4. wolfgang300

    wolfgang300 Kbyte

  5. wooxme

    wooxme Byte

    hast du auch den stardialer unter:
    c:/windows/downloaded programm files/starinstall.ocx
    gelöscht.

    was so ein dialer anrichtet; er sorgt für kohle, indem
    er sich ins internet einwählt. geht nur bei modem.

    zur sicherheit würde ich noch einen scan mit
    hijack this machen.
    die logfile kannst du dir unter:
    http://www.hijackthis.de/index.php auswerten lassen.
    anweisungen befolgen und fixen.
    bei problemen bitte wieder melden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen