wie katalogisiere ich Bilder ??

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von floridori, 23. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. floridori

    floridori Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    23
    Ich habe folgendes Problem: Ich habe eine schöne DIGI-Kamera und möchte meine Bilder auf CD-ROM auslagern weil die Festplatte langsam voll wird. Auf der Platte habe ich das Programm Thumbs2002 um einen Thumbnailbilder -Katalog wegen der Übersichtlichkeit zu erstellen .
    Wenn ich die Bilder auf die CD brenne dannhabe ich immer noch den Katalog auf der Platte . Ich möchte aber die Bilder mitsamt dem Katalog auf die CD bringen , klappt aber nicht wegen den Laufwerkbuchstaben . Wer kennt einen Trick oder ein anderes Katalogprogramm für diesen Zweck. Access habe ich auch ,, kenne mich aber damit nicht aus.
    Viele Grüsse / Uli .
     
  2. larsVOMmars

    larsVOMmars Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    34
    moin.

    natürlich kann manauch bei win 98 die miniaturansicht anwenden. ich habe jetzt zwar kein 98 zur hand, aber es müsste auch so gehen.

    eigenschaften von dem übergeordneten ordner --> auf miniaturansicht --> übernehmen --> und nunin den ordner gehen in dem die bilder sind --> nun auf ansicht --> jetzt müsste auch bei win 98 die auswahl erscheinen "miniaturansicht.

    ich hoffe es war so.
     
  3. floridori

    floridori Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    23
    Hallo, vielen Dank für die Tips , aber alles nicht so richtig befriedigend .
    Jetzt habe ich mit viel Nachdenken und probieren doch was gefunden .
    Ich brenne zuerst die Bilder auf die CD , erstelle dann im Temp-Verzeichnis o.ä. eine neue Thumbs-Datenbank , lasse in dieser die Thumbnails von der eben gebrannten und noch nicht finalisierten CD erstellen und brenne dann diese Datenbank ebenfalls auf die CD.
    Merkwürdigerweise ist dann diese Datenbank laufwerkunabhängig , geht also bei mir in beiden CD-Laufwerken .
    Viele Grüsse / Uli .
     
  4. s-mr8081

    s-mr8081 Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    145
    Hi,
    Wenn es sich bei Thumbs2002 um eine neuere Version von
    ThumbsPlus handelt, sollte das eigendlich einfach sein(Handbuch
    oder Hilfe zurate ziehen). Mit ThumbsPlus konnte man von Bildverzeichnissen automatisch HTML-Seiten (glaube 3 oder 4 verschiedene Designs) erstellen. Hierbei wurden dann die Feinbilder
    und die Thumbnails in einem neuen Verzeichniss gesammelt. Du hast also nacher eine HTML-Seite als Bildübersicht mit direktem Zugriff auf die Feindaten. Die HTML-Seite kannst du dann noch mit
    einem Webeditor (z.B. Frontpage) verändern und mit Musik unterlegen. Zum Schluss muss man nur das neu angelegte Verzeichniss auf CD brennen.
    Falls du weisst wie man eine Autostart-CD anlegt, kannst du das
    ganze noch perfektionieren. Denn dann startet nach dem Einlegen
    der CD der IE deine Übersichtsseite(n).
    Gruss Tommy
     
  5. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Shit, ja Win 98 kann das nicht, aber Win 2000 und XP können das!
    Have noch mehr fun :-)
     
  6. floridori

    floridori Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    23
    Hallo , erst mal vielen Dank für die Antwort . Aber ich stehe wohl auf dem Schlauch , ich finde da nichts zum Einstellen . Jedenfalls bei meinem W98 nicht .
    Grüsse Uli .
     
  7. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Das verstehe ich nicht, Du möchtest einen Katalog haben, der die Bilder in Miniaturansicht als Vorschau darstellt? Jeder Windows-Ordner kann dass, mann muss nur unter Ansicht Miniaturansicht einstellen und gut ist. Wofür Du ein extra Programm dafür brauchst weiß ich echt nicht.
    Have fun :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen