Wie krieg ich funkti. XP auf ne neue HDD

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von GleepGleep, 17. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GleepGleep

    GleepGleep ROM

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1
    Frage :
    (Help strongly appreciated)
    Ich hatte n Festplattencrash (120 GB Platte), hab mir ne alte 2,5 GB Dampflokomotive reingehängt und win xp neuinstalliert. Diese funktionierende win version würde ich jetzt gerne auf die mir freundlicherweise zur Verfügung egstellte Garantieplatte überspielen - also Dampflokomotive weg und Turbo rein. Außerdem hängt noch ne 200 GB D: Platte drin.
    Wie geh ich am blödesten vor, daß ich nicht Win und alle anderen 95.000 Programme neuinstallieren muss (Daten und Progs sind alle auf D:)
    Vielen Dank und reichen Kindersegen
    Helge
     
  2. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    2 Methoden:
    1) -die neue Platte nicht formatieren !
    -die neue Platte anklemmen
    -mit Norton Ghost oder Drive Image Disketten XP von deiner Lokomotive auf die Turboplatte überspielen (nicht von XP aus )
    -Lokomotive abklemmen, Turbo an dessen Stelle anschliessen
    -Im Bios Bootreihenfolge ändern: 1)CDROM 2)HDD
    -XP-CDROM rein und die Wiederherstellungskonsole starten
    -In der Wiederherstellungskonsole < fixmbr > eingeben , ohne <>
    -neustarten, CD von XP rausnehmen und probieren
    -wenns klappt, Lokomotive als Backup benutzen für ein andermal

    2) -die neue Festplatte anschliessen
    -Mit einem prog wie Partition Magic 7/8 eine primäre,sichtbare Partition erstellen (für Betriebssystem )
    -neustarten (neue Hardware=neue Platte wird von XP erkannt)
    -neustarten
    -mit Norton Ghost oder Drive Image Disketten XP von deiner Lokomotive auf die Turboplatte überspielen
    -Lokomotive abklemmen, Turbo an dessen Stelle anschliessen
    -neustarten
    -wenns klappt, Lokomotive als Backup benutzen für ein andermal

    Wichtig: Beim Anschliessen &abklemmen PC ausschalten und
    Netzstecker ziehen.Eine halbe Minute warten.....
    Die Lokomotive erst löschen , wenn der Rest sicher funzt
     
  3. JakeFwvally

    JakeFwvally Kbyte

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    196
    kk, geht doch...
     
  4. JakeFwvally

    JakeFwvally Kbyte

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    196
    also, am blödesten... mhh alle platten über einen magneten halten und 10 min warten *ggg* (&lt;- schlechter scherz ich weiß). wenn noch genug platz auf d: is einfach dort win installieren (einfachste methode). win überspielen wüsste <B>ich</B> nich wie....

    GreeZ,
    Jake
     
  5. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Image von der HD machen mit Norton Ghost z.B. und auf die neue HD wieder draufjagen ! www.google.de ist da sehr hilfreich !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen