1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie lange braucht KillDisk um 200 GB 1x oder 3x zu überschreiben?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Screamer, 4. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Screamer

    Screamer Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    342
    Hab ne 200 GB Platte, die ich 1 oder 3 mall überschreiben möchte.
    Wie lange würde es ungefähr dauern wen ich die ganze Platte unter Dos überschreibe?

    MFG Screamer
     
  2. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
  3. Screamer

    Screamer Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    342
    Achso, dachte das Spielt keine Rolle, hier die Daten.

    AMD Athlon 2800+ Barten
    2x 512 MB Ramm (Dual Channel)
    Samsung 200 GB mit 7200 U-Min, 4 Partitionen (ca. 20, ca. 55, ca. 55 ca. 60GB)
    Zustand laut SpeedFan Top
     
  4. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Rechne einfach deine durchschnittliche Datenrate aus.. als z.B bei 70MB/s werden max 70MB/s überschrieben. RAM und CPU sind unerheblich
     
  5. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    Wie RAM und CPU "sind unerheblich", ne is klar, ein CD mit 64 MB zu brennen ist genauso schnell wie eine mit 512 MB, und CPU spielt keine rolle. Ne is klar, nimm mal ne 486, PI, und AMD 1200 und sag mir ob alle gleich schnell "arbeiten".

    ich würde so zwischen 1 und 3 stunden "schätzen" für deine jeweilige platten. Tipp geh mit kumpel's aus und lass in der Zwischenzeit dein PC laufen ;)
     
  6. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Dann erklär mal, was in den RAM geschrieben wird, wenn auf der HD einfach nur Nullen oder auch ein Zufallsmuster geschrieben werden... wird das erst in den RAM geschrieben und von da dann in den Cache der HD und das alles noch hochkomplex berechnet? Ne, ist schon klar... Und bei einer CPU-Auslastung von ca. 3 - 5 % brauchts da schon nen P5 mit 10,000Mhz... ne, schon klar.
    Der Unterschied dürfte im Sekunden - Minutenbereich liegen... alles klar?
     
  7. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    hast du mit programmen gearbeitet, die die hdd komplet überschreiben bzw löschen?
     
  8. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    :spitze: Um genau darum geht es hier... und falls noch was unklar ist, frag einfach
     
  9. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    genau

    keine antwort ist auch eine antwort :cool: :cool:
     
  10. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Langsam kann ich dir nicht mehr folgen :grübel: aber wenn du das meinst :idee: ja, ich arbeite fast täglich mit solchen Tools an einem älteren betagten PC (ein P1) der mit SATA-, SCSI- und UDMA100- PCI-Kontrollern bestückt ist und einem Athlon 64 4000+. Der P1 hat 32 MB RAM und die HDs sind genauso schnell überschrieben wie die HDs am Athlon. Immer noch Fragen? Und: es ist sogar egal ob du eine, zwei oder drei Platten dranhängst... es dauert nicht länger... da einfach die Schreibgeschwindigkeit der HD ausschlaggebend ist ... wow!:eek:
     
  11. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    was würde die menschheit ohne genies wie du nur machen?

    Jeden tag ne party schmeissen :cool:
     
  12. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Weiterhin hinter einen Sonnenbrille versteckt im Dunkeln tappen und so Sachen wie: "ne, is klar" von sich geben :baeh:
     
  13. huppe8067

    huppe8067 Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    138
    Ab wann sowas wohl bei Mediamarkt herumsteht? 2018?
     
  14. Screamer

    Screamer Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    342
    Danke all :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen