Wie lange dauert es ungefähr nee DSL leitung zu bestellen

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Izy, 10. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Izy

    Izy Guest

    Moin

    Ich habe mir von ARCOR DSL bestellt und auf so ner seite kann ich immer nachlesen was sie grad daran machen, und da steht jetzt "Die Anschluss- Leitung wird bestellt" und das steht da schon bisschen länger so ungefär einpaar tage nachdem ich Bestellt habe, hat einer das schonmal gehabt? oder hat einer damit erfahrungen wie lange sowas etwa dauert? habe bei denen mal angerufen und die meinten das es bei und DSL gieb und das es 8 noch 8 WOchen dauern würde und die Sind bald um und imer noch nix von dennen, habe da auch shcon einpaar mal angerufen, aber immer sind die servicespläte besetzt.

    ach ja der Vertrag ging unterschriben am 22.10.2004 an Arcor zurück.

    MfG

    Izy
     
  2. btpake

    btpake Guest

    DSL bei T-COM dauert wenige Tage, Reseller wie Arcor, 1&1 .... werden sehr stiefmütterlich behandelt und da dauert es unter Umständen Monate. T-COM gehört eben das Netz, da dürfen die das.

    Dir zum Trost, die RegTP will danach schauen.

    Mein Rat: Wer schnell DSL braucht, direkt bei T-COM beauftragen (ohne - T-Onlinebindung) und in den sauren "Bereitstellungsgebührenapfel" beißen.

    Anderenfalls abwarten und Tee trinken. :D
     
  3. otz_neu

    otz_neu Kbyte

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    406
    Also bei Arcor hätte ich sowieso nicht bestellt (da gab es mal finstere Artikel über die Abrechnungsmethoden von Arcor in PC-Welt).

    Also ich habe am 7.12. bei freenet bestellt. Umgehend kam eine Bestätigung. Zwei Tage später eine Absage, weil angeblich Anschrift und Telefon-Nummer nicht stimmen, T-com hatte sich verweigert! Bin dann mit der Hotline von freenet die Sache durchgegangen, konnten keinen Fehler finden, scheinbar alles ok bis dass der Ortsname x-y nur als x geschrieben war (bei korrekter Postleitzahl!). Da war die T-Com wol bei einem Fremdanbieter überaus pingelig.

    Dann ging das schnell, bekam am 22.12. die Zugangsdaten und den Router, voraussichtzliches Schaltdaum 10.1.05. dann passierte nichts. Habe bei freenet nachgefragt wo den der Splitter bliebe, Antwort: Z.Zt. gäbe es soviele DSL Anmeldungen, dass die T-Com mit der Produktion der Splitter nicht nachkäme. Am 10.1. (Schaltdatum) war dan doch der Splitter da. Installiert, aber kein Internet Access. Tagsüber fiel dann mal kurz unser (analoges) Telefon aus. Da ich da einiges umgestellt hatte, dachte ich zunächst my fault. Als es dann wieder da war, bewahrheitete sich dann meine Vermutung dass die T-CVom den ADSL geschaltet hätte. Und siehe da, sofort Internet Access ok.

    Also alles in einem Monat, trotz Anfangsschwierigkeiten und Feiertagen... Bin zufrieden (mit freenet)
     
  4. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    Arcor ist nur teilweise ein Reseller. Nicht nur in Großstädten haben die schon eigene Netze, auch zunehmend in etwas "außerstädtischen" Gegenden. T-com bietet beispielweise bei mir nur DSL 1000 an, während Arcor bis DSL 3000 geht.

    Zur Bestellung: hat bei mir bei Arcor knapp 10 Tage gedauert - war allerdings nen Umstieg von T-com ;)

    mfg
     
  5. otz_neu

    otz_neu Kbyte

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    406
    Nahezu alle Anbieter(freenet,1&1,Arcor,...) bieten dsl 1000/2000/3000 an. Ob man die höheren Geschwindigkeiten aber nutzen kann, hängt vom Standort (T-Com Anschluss) ab. Das kann man leicht feststellen oder der Anbieter überprüft es für einen bevor man kauft. Auch kann man DSL bei Weiterverwendung eines analogen Anschlusses benutzen.
     
  6. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    wie gesagt bei mir gibts von der Tcom nur DSL 1000, von Arcor aber DSL 3000 und Fastpath oben drauf :D
    Irgendwo muss doch da der Unterschied liegen.

    mfg
     
  7. Izy

    Izy Guest

    Moin

    Ich musste leider von Arcor nehme nda dei al einizgen die LEtiung hier haben im Umkries von 2-5 Km haben alle DSL von T-Com nur wir nicht :aua: und ich warte immer noch drauf, aber giebt es das es DSL giebt aber kein ISDN also auf ARCOR bezogen....


    MfG

    Izy :D
     
  8. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    da wo arcor dsl anbietet gibts auch isdn von arcor.

    mfg
     
  9. Izy

    Izy Guest

    Nee, die habe mich ja selber angerufen, und meinten das es teuer Wird weil ich ISDN+DSL nicht nutzen kann und dieses "Operation Preis" nicht geht weill kein ISDN
     
  10. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    ja, da wo kein isdn, da auch kein dsl ;)
    logisch oder ?

    mfg
     
  11. Horst1806

    Horst1806 Kbyte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    421
    wird bei t-online bestellt (Ihr könnt meckern, wie Ihr wollt: Telekom Hotline kostenlos, immer Verbindung und kompetenten Rat, t-online kostet etwas, aber sofort Kontakt und fachkundige Auskunft, 1und1 praktisch unerreichbar und12 ct/min, freenet weiß ich nicht genau), dsl möglich nach online-Prüfung, soll in 14 Tagen abgeschlossen sein. :p

    by the way: früher konnte man bei einsundeins den Tarif schnell und problemlos wechseln innert ein paar Stunden jeweils nach 1 Mnat, 3 monatige Kündigungszeit, Nachteil eben schlecht ereichbarer Service, jetzt geht Tarifwechsel nur incl. DSL-Wechsel von Telekom zu 1und1 und dann ein Jahr binden, Wechsel dann nur mit upgrade (nicht mehr runter).
    Und teurer als freenet. Dafür Virenschutz für ALLE Postfacher und Spamschutz (ist auch nicht zu verachten).

    izy: Bestellen 5 Minuten, ;) bekommen: 14 Tage bis 6 Wochen bis gar nicht :heul:
     
  12. jooleo

    jooleo ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Servus Leute...

    ich warte seit dem 24.08.2004 :eek: auf meinen DSL anschluss von arcor... das sind bis heute 147 Tage oder umgerechnet 21 Wochen...

    ein ende ist nicht in sicht...
    :aua:


    Warum soll ein DSL ohne ISDN nicht möglich sein ???
     
  13. Horst1806

    Horst1806 Kbyte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    421
    14 Tage Frist setzen mit Einschreiben. Wenn Arcor das nicht schafft, vom Auftrag zurücktreten und einen anderen Provider wählen (t-online :bet: oder freenet :cool: )
     
  14. Izy

    Izy Guest

    Nich umbedingt, DSL und ISDN sind auf verschidenen leitungen aufgebaut :p bei uns ist ISDN aber kein DSL von T-com :aua: also stimt deine aussage nicht
     
  15. OvB

    OvB ROM

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Die Technik im letzten Verteiler vor der letzten Meile bis zum Kunden wird in der Regel das Problem sein.
    Es gibt genügend veraltete Verteiler an den mehreren tausend Standorten, dadurch ist auch die DSL übertragung von max. 3000 kbit/s im seltenen Fall möglich. Andere Anbieter mit neuer Technik können mehr.
    Kupferkabel die ins Haus gelegt werden, können bis zu ca. 8000kbit/s übertragen bzw. verkraften. Ab dem Verteiler wirds Glasfaser.

    Gruß OvB

    Info:

    Es gibt einen neuen Provider in München etc. - DSL 5000/512 kbit/s flat und einen Telefonanschluss komplett für 50 €.
    Wer auch noch Online Game aktiv ist kann eine Option Ping-Express (Fastpath) aktivieren (5 millisekunden)!

    Ach ja, keine Bindung oder Vertragslaufzeit - 4 Wochen zum Monatsende kündbar. Der Provider übernimmt auch den Wechsel komplett mit Rufnummernübernahme kostenlos.

    Weitere Infos bald...

    Gruß, OvB
    :)
     
  16. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    5000 kbit/s braucht kein Mensch - im Moment jedenfalls.

    mfg
     
  17. Bill R

    Bill R ROM

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    1

    Tag Leute, wie,wo kann man sich informieren?

    bis dann
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen