1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

wie liest man 870MB discs ein?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von windtalker, 18. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. windtalker

    windtalker ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    morgen miteinander!
    benötige mal professionelle, unbürokratische und bessere hilfe zu meinem brenner als von der LG-Hotline.
    ich kaufte mir den brenner LG GCC4320B als erweiterung zu meinem älteren brenner (philips 24/12/40), weil der keine 800 oder 870 mb medien liesst/schreibt.
    nun hörte ich, das man mit lg}s überlänge brennen kann, und das die keine probleme beim einlesen von 800 oder 870 haben sollen. sollen! gestern versuchte ich auf einem 870er eine vcd zu toasten, aber das ding erkannte erst gar nicht das medium. und firmware ist auch gleich null. wie krieg ich den jetzt aufgebohrt?
    danke!!!
     
  2. windtalker

    windtalker ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen!!!
    als "auslöser" der debatte erleube ich nir hier noch mal zu schreiben!!! *LOL*
    also: ich habe des werners vorschläge angenommen. ich muss sagen es klappt hervorragend. und als BONBON: er liest 870er ein!!! geil. ich habe gleich erstmal eine avi-zu-vcd orgie gestartet. alles ohne probleme. NUR: die mitgelieferte nero 558x ist ja schön und gut, allerdings vernachlässigte sie meinen zweiten brenner! mit dem update auf 5599 wars auch nicht behoben! also musste ich den keygen ansetzen... es läuft nun alles optimal. nero unterstützt nun beide brenner und 870er fomate (nur der philips will nicht, habe mir aber von philipps sagen lassen, das die dinger bis auf ein zwei ausnahmen alle keine 870 oder 800 lesen können) so dat wars vom mars
     
  3. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Weezebier
    Kann sein daß Du "Keine Multisession" vorher aktivieren mußt.
    mfg.Werner
     
  4. Weezebier

    Weezebier ROM

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    2
    Hi Werner, ich habe es so probiert wie du es beschrieben hast, habe aber folgendes Problem, bei mir kann ich garnicht die Brennmethode anklicken, ich habe garnicht die Wahl! Kannst du mir sagen woran das liegt? MFG Andreas
     
  5. inc.

    inc. Kbyte

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    280
    Ich habe gelesen das mit der neuen Nero Version,die Probleme mit überlange CD}s behoben ist.Bei den 870 MB weiss ich net ob der die auch annimmt.Bei den 800 MB sollte es keine Probleme mehr geben.
     
  6. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Oliver
    Möglich daß Dein Nero zeitbegrenzt ist.Installiere das Nero5583 und mach dann das Update dann hast Du keine Zeitbegrenzung mehr.Neueste Version ist glaube ich: 55914
    mfg.Werner
     
  7. windtalker

    windtalker ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    danke erstmal!
    den wizard schalte ich immer gleich weg, ich glaube ich schliesse ihn sogar ganz regulär. aber ich werde es mal so probieren. die mitgelieferte software ist nero 5583, die habe ich aber nicht raufgespielt, weil ich mit der 5599 schon seit 2 monaten arbeite. kann es daran evtl liegen? das nero 5599 sich sperrt?
     
  8. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Oliver
    Versuche es mal so:
    Bei Nero nicht mit dem Wizard arbeiten. Also wenn der Wizard sich öffnet auf Wizard schließen
    klicken(NICHT AUF ABBRECHEN!).Dann rechts oben auf "neu" klicken.
    Wie gewohnt Dateien vom rechten in das linke Fenster ziehen.
    Wenn Du dann auf brennen klickst und sich das Brennfenster öffnet erst bei Brennmethode auf
    Disc-At-once stellen und dann auf brennen klicken. Er wird daraufhin melden das nicht genug
    Platz auf der CD ist und fragen ob Du weitermachen willst. Ja sagen und er brennt.
    mfg.Werner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen