1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

wie mache ich ein Biosupdate

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von la-la, 26. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. la-la

    la-la Byte

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    10
    kann leider nicht so gut Englisch und finde auf der Seite von biostar auch das Update nicht.
    Kann mir einer helfen ???
    Am besten mit Anleitung auf Deutsch was ich machen muß

    Biostar M7VIT Grand
     
  2. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    @la-la

    Warum willst du ein BIOS-Update machen?
     
  4. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
  5. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    muss sagen ich hab mich in letzter zeit wirklich an die windows tools von gigabyte gewöhnt :D
    dieses dos diskettenerstelle ist beim fixen hin und her flashen äußerst nervig ;)
     
  6. Luky86

    Luky86 Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    stimmt, ich würde das BIOS Update machen, wenn nur notwenig ist.

    Denn :
    Never touch a running system!
     
  7. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Ein BIOS-Update ist nun mal für ONU (Otto Normal User) der Ausnahmefall und ich halte es für unverantwortlich von erfahrenen Usern so zu tun, als könnte man damit umgehen, wie mit einem Wechsel des Grafikkartentreibers.
    Schließlich entscheidet das Gelingen darüber, ob man den PC hinterher noch gebrauchen kann.

    Bei Gigabyte-Boards sollte man auch nicht verschweigen, dass man dank Dual-BIOS noch nicht verlohren hat, wenn das erste BIOS-Update in die Hose geht.
    Ein Dual-BIOS würde mir aber allein als Kaufargument nicht reichen.
    Weiter will ich aber hier nicht darauf eingehen.
     
  8. pc king

    pc king Byte

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    47
    machs nur wenns nötig ist ich selber habe schon ein Mainboard auf dem Gewissen

    :eek: Wofür brauchst du überhaupt ein Update
     
  9. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    @pc king
    Hab ich auch schon gefragt - keine Antwort.

    Anscheinend weils schee macht :p
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen