1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie neuen nvidia Treiber unter XP installieren? Ich kapier nix mehr!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von IPF, 20. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IPF

    IPF Kbyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2001
    Beiträge:
    303
    Hallo,

    ich habe mir ein Notebook gekauft wo natürlich winXP als Betriebssystem installiert ist. Da ich auf meinem PC nur win98 gewöhnt bin, kenne ich mich XP noch nicht gut aus.

    In dem Notebook steckt eine GeforceGo 6200. Nun wollte ich einen neuen Treiber 77.77 installieren, aber ich erhalte die Meldung: "Das nvidia setup programm konnte keine treiber finden, die mit der aktuellen hardware kompatibel sind.Das Installisationprogramm wird nun beendet."

    Die Installisation geht nur soweit bis ich einen Pfad angeben muss. Aber was für einen Pfad? Der Treiber ist eine "exe" und müsste doch die Installisation von alleine ausführen! Zumal meine GeforceGo 6200 von diesem Treiber unterstützt wird.

    Das Installisationprogramm kopiert die Daten in den ordner "c:\nvidia\win2kxp\77.77 und das war es. Dann kommt wie bereits die erwähnte die Fehlermeldung.

    Hat jemand einen Tip für mich?

    Danke, ipf
     
  2. gewa

    gewa Byte

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    24
    Hallo IPF,
    auf der NVidia Treiber-Seite ist ein Hinweis, dass mobile Produkte NICHT von den NVidia-Referenztreibern unterstützt werden.
    Gruß Günther
     
  3. IPF

    IPF Kbyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2001
    Beiträge:
    303
    Oh, das war und ist mir neu! Das hab ich vorhin glatt übersehen.

    Und nun? Da steht man soll sich mit dem Hersteller des Notebooks in Verbindung setzen. Na, das kann ja heiter werden :D Ich habe das Notebook Sony Vaio VGN - FS285H. Vieleicht hatte hier jemand das gleiche Problem und kann mir weiterhelfen.
    Inzwischen werde ich natürlich mal bei Sony nachfragen, oder mal über's Vaio setup probieren.

    Bis dahin
    gruss
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Warum braucht das Notebook überhaupt einen neuen Treiber, da war doch sicher einer dabei... funktioniert der nicht oder nur Spieltrieb ??

    Wolfgang77
     
  5. IPF

    IPF Kbyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2001
    Beiträge:
    303
    Ein bissel Spieltrieb ist schon dabei das gebe ich schon zu :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen