wie nummeriergung ?

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von TeKnOhAs, 4. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TeKnOhAs

    TeKnOhAs ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    hy an alle !

    habe das kleine problem das ich mir ... sagen wir mal eine liste meiner ganzen cd´s machen möchte ... wie auf dem bild hier z.b.

    [​IMG]

    auf dem pic sieht man wie ich das ganze gerne hätte ... so in der art halt ... worauf ich jedoch ungern / eigentlich garnich verzichten möchte ... sind die 2 leerzeilen zwischen den einzelnen alphabetisch einsortierten cd´s ( alle A's 2 leerzeilen alle B's 2 leerzeilen alle C's 2 leerzeilen alle D's 2 leerzeilen ... usw ... einfach der übersicht halber

    das woran ich immo leider scheitere ist die automatische zählung der CD's in der ersten spalte ... so das ich auch irgendwann ... irgendwo in der tabelle ne zeile (neue cd) einfügen kann ... und dann auch richtig weiter gezählt wird

    hoffe ihr versteh meine beschreibung ... und was ich meine


    thx schonmal im voraus

    greatz
    TeK
     
  2. Suruga

    Suruga Guest

    excell kann nur zusammnezählen, wenn die Reihe nicht unterbrochen ist. Das heißt :
    Um das Ergebnis nicht zu verfälschen darf dort nur der WERT=0 gezählt werden.

    AHA: dann mach doch eine Null rein! und wenn du sie nicht sehen willst, dann färbst du diese Nullen einfach weiß.

    und plötzlich zählt Excel wieder.
     
  3. Hartmann1

    Hartmann1 Byte

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    72
    Das mit den Null Werten einfach weißmachen funktioniert nicht. Die Automatik soll ja funktionieren. Warum änderst Du nicht einfach die Höhe der Zeilen. Das gibt auch den Abstand den du brauchst. Gruß Franziska
     
  4. Suruga

    Suruga Guest

    Bei mir geht es, das habe ich in vielen Listen angewendet.
    Warum sollten Zahlen in weiß nicht mehr gezählt werden?
    In Rot geht es doch auch, oder elfenbein , grau und etc.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen