wie partitionieren

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Marcel79, 27. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marcel79

    Marcel79 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    397
    hallo,

    habe ne 60 gb-platte, 128 mb ram.

    möchte meine festplatte nachträglich mit partition magic 7 partitionieren.

    möchte neben xp pro ein anderes bs laufen haben. welches könnt ihr mir empfehlen? besser me oder 98?

    wie groß müssen die einzelnen partitionen sein (wie viel für bs 1, bs 2, daten, audio)?

    wenn ich ein programm installiere, auf welche partition muss installiert werden?

    danke.

    gruß
     
  2. Marcel79

    Marcel79 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    397
    habe die platte formatiert und mit den eigenen partitionsmanager die platte unterteilt.

    c = 5 gb für xp pro
    f = 25 gb für programme
    g = 25 gb für eigene dateien
     
  3. Paule zwo

    Paule zwo Byte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    95
    Wen ich richtig verstanden habe nutzt du Xp Pro.,und willst deine platte unterteilen.
    Nutze doch den XP eigenen Partitionsmanager, der ist zwar recht schwer zu finden aber er ist da,und für mich einfacher zu bedienen.
    Ich hatte auch partition magic 7 ausprobiert , für meinen eindruck ist das Programm sch... .
    Wie du es nun anstellen mußt um den xp eignen Pm zu nutzen,
    mußt du mal selbst in einen Buch nachlesen. Dies hier zu schreiben währe zuviel.:o
     
  4. ProXliner

    ProXliner Byte

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    42
    Hi @ll!

    Ich habe auch darüber Gedanken gemacht, und folgende Vorschlag:

    BS: XP und Red Hat Linux;
    4 Partitionen erstellen (50GB=5+10+15+20GBs), wobei etwas Platz (10GB) nichtpartitionierter Bereich freilassen (für die Kinder.... äh. Linux);
    1.Partition: XP (nur System und Treiber);
    2.Partition: Software;
    3.Partition: Games, Bilde, Musik, etc;
    4.Partition: Archive, Ablage, Downloads;

    Die Anordnung ist für Fromatierung des Systems vorteilhaft, da man eigentlich nur die Treiber draufspielen muss. (Mit der restlichen Software weiss ich noch nicht genau (noch kein Profi, gerade im Studium ;-), da normalerweise nach der BS-Neuinstallation werden die Registry-Einträge gelöscht und manche Programmen nicht ausgeführt werden können, war es zumindest bei mir so). Probier es aus!

    Cya @ll!
    :motz: :p
     
  5. Matthe5

    Matthe5 Byte

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    40
    Wieso denn zwei mal Win auf dem Rechner?
    Einmal reicht doch... Auf der zweiten Partition könntest du z.B. Linux drauf machen.

    Programm die unter Win XP laufen werden dann auf der Partition 1 (wo ja auch XP drauf ist) installiert.

    Linux Programme dann auf Partition 2 (wenn dort Linux drauf ist).

    Kann man sich doch leicht merken oder ;))


    Wenn du ne zweite Partition hast (und du nur XP haben willst) kannst du diese ja für die Daten verwenden. Das heisst, das die Programme alle auf der ersten Partition sind. Die Dokumente, Bilder, ... kommen dann auf die zweite. Wenn du dann irgendwann mal XP neu installieren mußt, dann hast du jedenfalls alle Daten noch. Trotzdem sollte man von wichtigen Daten ein Backup machen.

    MfG
    Matthes
     
  6. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Nein eigentlich nicht mit einer zweite partition kannst du eben ein zweites bs installieren. Aber eingentlcih reicht ein bs.

    Das musst du selbts entscheiden wenn du deine Festplatte in Partition eingetielt hast auf welche Partition du dein Programm installiert hast!!!

    Mfg Lars Lang
     
  7. Marcel79

    Marcel79 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    397
    spielen ist mir nicht so wichtig. benötigt man überhaupt eine zweite partition, ein zweites bs?

    wenn ich ein programm installiere, auf welche partition muss ich es installieren?
     
  8. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Hi Marcel79

    Das kommt immer darauf an was du mit dem zweiten bs machen willst. Wenn du damit nur spielen willst dan empfehle ich dir Win Me.

    Aber was meinst du mit: "wenn ich ein programm installiere, auf welche partition muss installiert werden?"


    Mfg Lars Lang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen