1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie Pimp ich mein PC ???

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von RealSlimShady, 19. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RealSlimShady

    RealSlimShady Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    19
    Hallo,
    ich will meinen alten PC schneller machen. Computerdaten:

    K7TM Pro (MS-6340 Ver3.0)
    VIA VT8363A Apollo KT133A

    AMD Athlon Thunderbird 1400 Mhz
    100/200 Mhz FSB (14x100)
    256KB L2Cache

    1x256MB PC133 SDRAM

    nVidia GeForce 2MX 400 64MB
    GPU Takt 200Mhz
    Speichertakt 167Mhz

    Zuvor hab ich schon erfahren das mein CPU sich nur schlecht übertakten lässt. Wie kann ich den PC schneller machen, durch übertakten oder Neukauf. Da es aber mein alter PC ist sollte das ganze natürlich billig bleiben. Ich brauch ihn fast nur zum Spielen.

    MfG RealSlimShady
     
  2. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    sorry, aber das "pimpen" bezieht sich auf die optik und nicht auf die leistung! das ist bei "pimp my ride" mit den autos auch nicht anders, oder hast du da schonmal gesehen, wie jemand lachgaseinspritzung in seine karre eingebautbekommt? :confused:
    :D

    ps: bei 1400 giga hertz lohnt sich das gar nicht :jump:
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    da lohnt OC nicht mehr -->neu kaufen

    hättest du nicht in einem extra thread fragen müssen. wenn dir nochwas einfällt kannst du auch immer im "alten" thread fragen, wenn es zum thema passt wie hier
     
  4. RealSlimShady

    RealSlimShady Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    19
    Meinst du mit "neu-kaufen" gleich nen ganz neuen PC oder nur neuen CPU oder GraKa ???
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    Ich meine alles neu kaufen. netzteil, board, cpu+kühler, ram und grafikkarte, hdd und ggf. auch laufwerke, tower etc.

    ich empfehle dir keinen komplett-PC zu kaufen sondern einen PC selber zu bauen. dann kannst du auch leichter ocen (mit den richtigen komponenten)
     
  6. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Die CPU will ich sehen! :)

    Da müsste man auch nicht mehr ocen ;)
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    Falls der Multiplikator der CPU frei ist, auf 10,5x133 umstellen.
    Freischalten geht zur Not mit Bleistift, ist also kein Aufwand.
    Evtl. geht auch noch mehr FSB, da hilft dann nur austesten. Vielleicht macht das Board auch noch 8,5x166 mit.
    Je nachdem wie die derzeitigen Temperaturen sind, eben noch ein paar MHz draufpacken.

    Gruß, Andreas
     
  8. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    wer lesen kann is klar im vorteil, sag ich da nur! :aua:
    das hab ich nur geschrieben, weil der threadstarter das in seinem ersten post geschrieben hat !

     
  9. RealSlimShady

    RealSlimShady Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    19
    ups, tatsächlich, sorry der kleine Fehler, schon geändert.
    Also für alle die gedacht haben ich möchte nen AMD 1400 Ghz übertakten, keine Angst ich komm nicht aus dem 22. Jahrhundert(SCHADE)


    Tja, im Bios hab ich darauf leider keinen Zugriff. Ich seh zwar die Einstellungen im Bios, sie sind aber grau schraffiert und können nicht geändert werden. Was meist du denn mit "per Bleistift ändern". Direkt extern übers Mainboard mit Jumpern ??

    P.S.: nächster PC wird definitiv Eigenbau. Scheiß überkonfigurierte KomplettPCs
     
  10. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    :topmodel: :spitze:

    zum bleistifttrick: da müssen auf dem prozessor eine oder einige levelbrücken geschlossen werden...entweder mit einem bleistift oder so einem silber-zeug :D
    ich habs nie gemacht, also kann ich dir auch nix genaues dazu sagen :o
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    Wenn die Optionen im Bios nicht einstellbar sind, auch nicht durch Umschalten in den "Expertenmodus" (gibt es manchmal) und auch auf dem Board selber keine Jumper oder Dip-Schalter vorhanden sind, nützt Dir das evtl. Freischalten der CPU natürlich nix. Dazu müssen mit einem Bleistift die 4 L1-Brücken direkt auf der CPU geschlossen werden (Belistift=Graphit leitet Strom).
     
  12. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    man muss die 4 L1-brücken wieder miteinander verbinden.

    aber achtung: die einzelnen 4 brücken bzw. bleistiftstriche dürfen sich nicht berühren - sonst kannst du die CPU wahrscheinlich wegschmeißen!

    ...also solltest du ein ruhiges händchen haben bzw. ein lineal/geodreieck ;)

    EDIT: magiceye war schneller^^

    auch wenn du es bios nicht wirst ändern können: wenn du ein VIA- oder SiS-board hast, kannst den multi im windows ändern mit "CPUMSR" (das musst du dann aber in den systemstart einbinden)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen