wie rauschen, verzerrungen von kassette auf pc wegbekommen?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von jerry006, 18. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jerry006

    jerry006 Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    217
    hallo!

    habe jetzt lieder von kassette auf den pc aufgenommen.

    habe audacity benutzt.

    komischerweise sind manche lieder rauschfrei und manche rauschen bzw. sind zu laut, sind verzerrt. das kassettendeck ist sauber. habe über line-in volle lautstärke gewählt.

    wie bekomme ich jetzt das rauschen bzw. die verzerrungen der lieder weg?

    wieso sind eigentlich manche lieder gut und manche weniger gut?

    bitte um eure hilfe.

    danke.

    gruß
     
  2. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    tja, ich befürchte, du kommst nicht ums neuerliche aufnehmen herum....

    1. über line-in verhält es sich gleich wie beim kassetten aufnehmen (analoge aufnahme = der pegel muss vorher genau eingestellt werden, damit nix verzerrt oder zu leise ist. unten rechts in der leiste auf den lautsprecher doppelklicken und den pegel vom line-in richtig einstellen. hilfreich ist hier ein aufnahmeproggi was einen balken anzeigt, wie beim kassettendeck).

    2. schau dir clean von steinberg mal an, das kann alles (ausser kaffe kochen ;) ). aufnehmen, restaurieren (rauschen,knackser,brummen etc. entfernen) und hat eine balkenanzeige für die lautstärke...

    3. darauf achten, dass keine brummschleife entsteht (doppelte erdung vermeiden).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen