1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie schnell speichern externe USB Festplatten

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von josu, 20. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. josu

    josu Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    45
    Hallo
    Vieleicht kann mir jemand aus diesem Forum zu meiner Frage Antwort geben.
    Wie schnell speichern externe USB Platten Daten?
    Wie lange dauert bei durchschittlichen, im Handel angebotenen USB Festplatten mit 160 GB ,ein Kopiervorgang von IDE zu USB mit 1 GB Daten.
    Bei mir vergehen da so um die 11 Minuten, bis die Daten kopiert sind. kommt mir eigentlich sehr lange vor.

    Wäre für eine Auskunft sehr dankbar

    Josu
     
  2. mschuetz

    mschuetz Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    267
    Hängt Deine Platte an USB 1 oder USB 2?
    Läuft da naoch ein Virenscanner im Hintergrund mit ?

    Bei meiner alten 40GB externen Platte liegt der Transfer bei ca. 1 bis 1,5 GB / Minute.
     
  3. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    USB1.1: 12 Mbit / sek. = 1.5 MByte / sek.
    USB2.0 480 Mbit / sek. = 60 MByte / sek.
    wobei realistische 25 - 30MByte / Sek bei USB2 anzusetzen sind
     
  4. josu

    josu Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    45
    Hallo
    die externe USB Platte läuft auf USB 2,die Kabellänge ist 3m , Virenscanner ist an, kanns aber nicht sein ,da die selbe Datei von IDE zu IDE intern sehr schnell funktioniert

    josui
     
  5. tomxy

    tomxy Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    Die Platte mag USB 2.0 haben, aber hat dein Rechner auch USB 2.0? Was ist das für ein Betriebssystem und wie alt ist der Rechner? Du könntest auch mal im Gerätemanager nachgucken ob der USB Controller als USB 2.0 ausgewiesen wird.

    Gruß Thomas
     
  6. josu

    josu Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    45
    Das MB ist ein Asus A7N8X-E Deluxe - 512 MB - AMD XP 2600 - Win XP Prof SP 1-
     
  7. josu

    josu Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    45
    IM Gerätemanager USB 2 ausgewiesen,
    Card -reader läuft auch auf USB 2,

    Gruß josu
     
  8. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    meine hat etwa 900kB/sec wenn es am USB1 Port hängt
    hat etwa 12 MB/sec wenn es am USB2 Port hängt, das entspricht auch der Angabe im Datenblatt
    ist schnell genug für eine 1,8" Festplatte von Toshiba
     
  9. josu

    josu Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    45
    Hallo
    Ich danke allen die mir ihre Hilfe angeboten haben, habe den Fehler nach langem Suchen gefunden Es war mir klar, das die USB Festplatte nur auf USB 1 laufen konnte (oder darunter) ,obwohl alles für USB 2 eingerichtet war, also ging ich auf die Suche und würde fündig .Es war eine kalte Lötstelle am USB - Anschluß der externen Festplatte, die Schirmung war kalt, nach dem Überlöten funkt es so einigermaßen, zwar noch nicht berauschen, aber imerhin brauche ich jetzt nur noch ca. 1,50 Minuten für 1GB zum rüberschaufeln, vorher waren es so an die 20 min. dem restlichen Speed komme ich auch noch auf die Spur. Also noch mals danke für eure Unterstützung .

    mfG
    Josu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen