Wie SPDIF mit ASROCK Onboard Sound über C_MEDIA 9739

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Augur, 26. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Augur

    Augur ROM

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Hi.

    Wo befindet sich bei den onboard Karten eigentlich der SPDIF Ausgang? Bräuchte einen Koaxialen. In den Treibern kann ich das aktivieren, finde aber in den Anleitungen von ASROCK leider gar nichts dazu. Ich habe 2 Boards, ein K7VT6 und eni K7S8XE.

    Weiß wer Rat?

    Danke und Gruß,
    Nils
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Tja, Pech gehabt. Der Sound-Chip unterstützt SPDIF, aber deine MBs nicht. Es gibt auch keine "extra"-Pins, an die man ein entsprechendes Slotblech anschließen könnte.
     
  3. sebbo2201

    sebbo2201 ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    hallo,
    ich bin neu hier und wollte nicht direkt einen neuen thread öffnen, deshalb frage ich hier:

    ich habe das mainboard asrock 775XFire-eSATA2+ und ich wollte auch schon gerne den pc mit meiner anlage verbinden die sowohl koax als auch optisch spdif hat. nun steht da im handbuch das ich einen spdif_hdmi pin stecker hab womit ich den spdif ausgang bei einer graka mit hdmi haben kann. ich wollte jetz nur wissen ob ich mir nich einfach einen spdif slotblech von bspw. asus mit 3-pin stecker holen kann, da ich mit meiner graka zufrieden bin und ich eigentlich alle erforderlichen stecker hab (GRD, 5V, spdif_out). müsste das nicht auch funktionieren?

    gruß
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Nochmal gefragt, warum eigentlich nicht?
    http://www.pcwelt.de/forum/trollwiese/291703-a.html
     
  5. sebbo2201

    sebbo2201 ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    hallo,
    ja das war mein fehler, eigentlich wollte ich genau das was passiert ist vermeiden, hat ja super funktioniert...

    der beitrag sollte nur hierhin, hab wohl beim ersten mal wo falsch hingeklickt....

    kann man den anderen löschen? der soll da gar nich hin!

    nun zur frage: ich hab auch nach der antwort gesucht aber das "verwandteste" war dann das hier...
    kann mir bitte jemand helfen? :confused:

    danke im vorraus und sorry für den "fehlstart"...

    mfg
    sebbo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen