Wie startet man SUSE 7.3?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von barnie, 7. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. barnie

    barnie Byte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    33
    Nach der vollständigen Installation der Heft CD mit SUSE 7.3 schien alles erstmal zu funktionieren. Linux gratulierte recht herzlich. Nach der Hardware-Integration und Neubooten gab ich mein login und passwort ein. Linux wünschte "A lot of fun" und bot mir eine hübsche Zeile auf schwarzem Hintergrund an, welche lautete: bb@linux:~>
    Mir wurde der befehl "startx" vorgeschlagen, doch da erscheint die Meldung. "Tere is no link /var/X11R6/bin/X to the correct X Server binary. Please configure the correct X Server binary which will create the missing link. I\'m aborting now"
    Und da steht nun wieder schön:"bb@linux:~>"
    Wie komme ich denn in diese verdammte grafische Benutzeroberfläche? Wer weiß was?

    Danke, Barnie
     
  2. uforner

    uforner Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    193
    Hallo,
    Du solltest Dich am Einlogpunkt als "root" einloggen. Das Passwort dazu hast Du bei der installation vergeben, da musst Du Dich erinnern können, sonst hast Du schlechte Karten.
    Dann das Kommando "sax" eingeben. Dann wirst Du graphisch durchs Menü geführt.
    Highlights ist dann die Auswahl der Grafikkarte und des Monitores. Genau lesen, was da steht. Hier kannst Du Dir im Extremfall die Hardware versauen. Meist gehts aber.
    Das nächste mal bei der Installation das graphische YAST2 auswählen.

    Ciao
    Uwe
     
  3. barnie

    barnie Byte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    33
    Hallo "Compeule"

    Das klingt ja wie aus der Pistole geschossen. Aber wie starte ich Yast überhaupt (und wie erst recht als root), wie konfiguriere ich Xfree86, führe SAX aus und richte die Hardware ein? Bin nämlich nur ein neugieriger absoluter Linux-Anfänger und habe keine Ahnung. Habe bisher lediglich einmal bei Linux-Mandrake (PC-Welt 06/01) rumgeklickt und war da ganz angetan von der grafischen Oberfläche. Aber wie dahinkommen. Bitte nochmal zum mitschreiben.

    Vielen Dank, Barnie
     
  4. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    halli Hallo

    Yast starten (als root) <Konfigurieren des Systems> , <Xfree86 konfigurieren>, SAX ausführen und Hardware einrichten.

    cu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen