Wie stelle ich auf ACPI um?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Go4Gold, 5. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Hallo zusamen!

    Ich weiß, eigentlich wird immer gefragt, wie man von ACPI auf Standard umstellt, aber ich brauchs diesmal andersrum. Ich dachte eigentlich, dass es reicht, wenn ich im Bios ACPI aktiviere, aber Win XP sagt immer noch Standard PC.
    Sollte doch über Gerätemanager/Standard-PC/Treiber aktualisieren gehen, oder? Ich kann da aber nirgends ACPI auswählen, nur Standard-PC.
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Nicht in die Reperaturkonsole booten. Wenn du an dem Punkt statt R die Eingabetaste drückst, kannst du die Installation reparieren lassen.

    J3x
     
  3. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Wenn ich auf Reparieren gehe, dann startet er die Widerherstellungskonsole und frägt mich nach einem Widerherstellungspunkt. Da ich noch keinen gesetzt habe bietet er mir eh nur einen an. Wenn ich den dann wähle lande ich im Windows-Verzeichnis in einem DOS-Prompt. Und was dann?

    Hab auch mal versucht, dass SP1 neu zu installieren, aber danach hab ich immer noch den Standard-PC.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Du kannst den ACPI Modus beim Setup erzwingen wenn du nach der Anleitung gehst (siehe Link, Link kopieren dann bei IE einfügen). Ich rate dier mit Hilfe einer Imagesoftware zuvor ein Backup deiner System-Partition zu erstellen...

    Bestimmung der ACPI-Kompatibilität auf Windows XP
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;314088

    Gruss Wolfgang
     
  5. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Wenn}s nicht per Reparieren geht, dann werd ich das mal probieren, danke!
     
  6. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Werd ich mal probieren. Danke!
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Das geht wohl nicht einfach umschalten. Ich nutze kein WinXP
    kann dir Informationen also nur für Win 2000 - Systeme geben.
    Da ist es so dass eine andere HAL (Hardwareabstraktionslayer)erstellt werden muss. Das geht nur über ein erneutes Setup.
    Ich denke dass es bei XP auch in diese Richtung geht.

    Hier die Anleitung die ich mir mal von MS besorgt hatte:

    Aufrüsten von Windows 2000 auf eine ACPI-HAL
    Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
    Microsoft Windows 2000 Professional
    Microsoft Windows 2000 Server
    Microsoft Windows 2000 Advanced Server

    Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D41404
    Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
    246236 How to Upgrade Windows 2000 to Use an ACPI HAL

    Zusammenfassung
    In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie Ihren Computer mit Windows 2000 entweder für eine Standard-APM-Hardwareabstraktionsschicht (HAL) oder eine ACPI-aktivierte HAL konfigurieren können.
    Weitere Informationen
    Um die Standard-HAL von Windows 2000 in eine ACPI-HAL zu ändern, verwenden Sie die Datei Winnt32.exe. Installieren Sie Windows 2000 über die aktuelle Installation. Wenn Sie versuchen, den Typ der HAL zu ändern, ohne dass das Setup ausgeführt wird, können Sie Windows 2000 möglicherweise nicht mehr erfolgreich starten, oder es kann zu Hardware- bzw. zu anderen Stabilitätsproblemen kommen.

    Sie können aufgrund der unterschiedlichen Art und Weise, wie ACPI- und Nicht-ACPI-Basic Input/Output Systeme (BIOS) die Hardware aufzählen, nicht zwischen einer Standard-HAL und einer ACPI-HAL wechseln. Die Kopie der Hardwarestruktur, die in der Windows 2000-Registrierung gespeichert ist, wird für jede HAL anders gespeichert. Wenn Sie die HAL ändern, ohne zuvor erneut das Setup-Programm auszuführen, ist Windows 2000 möglicherweise nicht mehr in der Lage, die zum Starten des Computers notwendigen Hardwarekomponenten zu finden.

    Gruss Wolfgang
    [Diese Nachricht wurde von Wolfgang77 am 06.07.2003 | 00:06 geändert.]
     
  8. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Von der XP-CD Booten und die Installation reparieren lassen.

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen