Wie stellt man Spamihilator Freeware richtig ein?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von simon220603, 28. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. simon220603

    simon220603 ROM

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo, ich habe mir von chip.de den Gratis Spamfilter Spamihilator 0.9.9.9 Freeware runtergeladen, weil der Norton Spamfilter (der jetzt ein Jahr brav alle Spams gesperrt hat) seit kurzer Zeit einige US Spams durchlässt (auch wenn ich ihn schärfer einstelle). Jetzt hab ich aber das Problem das Spamihilator alle Mails von Ebay (Tagesübersicht, Nachrichten, Fragen an den Verkäufer) für Spams hält. Ich hab schon über die Trainingsfunktion probiert es dem Programm beizubringen (Ebay Mails als Non-Spam markiert + Training). Es nutzt nichts die Ebay Mails werden trotzdem herausgefilert. Die standardisierten Ebay Mails habe ich als Freunde deklariert (zB watchnotice@ebay.com...), aber die Fragen von Ebay Mitglieder haben als Absender ja die E-Mail Adresse vom Ebay-Mitglied welches die Frage stellt. Spamihilator kennt diese nur als Spams. Die Agressivität ist auf NORMAL (empfohlen) eingestellt. Betriebssystem Windows XP Home. Norton Internet Security 2004 ist aktiviert (jedoch ohne Spamfilter + Kindersicherung). Kann mir jemand helfen den Spamfilter richtig einzustellen? Besten Dank für eure Hilfe!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen