Wie tauscht man Win 2000?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Cylibergod, 18. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cylibergod

    Cylibergod Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2000
    Beiträge:
    324
    Hallo,

    ich habe ein Problem. Meine private Windows 2000 CD lag heute ziemlich dicht neben einem Glas indem ich mir (grippe bedingt) eine
    Aspirin aufgelöst habe. Das Zeug bleibt natürlich nie alles im Glas und schon ist die ganze CD unten mit Acetylsalicylsäuretröpchen voll. Das Laufwerk liest die CD nicht mehr...auch die 4 anderen die ich zu Hause habe nicht. Nachdem ich die CD mit feuchtem Tuch gereinigt habe ist es auch nicht besser:

    Meine Frage:

    Wo kann ich bei Microsoft defekte Original CDs umtauschen? Ich meine ich habe zwar ne Sicherungskopie angelegt aber die könnte irgendwann ja auch hinüber gehen.

    Wäre froh wenn mir jemand schreiben könnte der da ERfahrung hat. Vielleicht weiß auch jemand was das kostet

    Gruß und danke schonmal

    Cylibergod
     
  2. Cylibergod

    Cylibergod Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2000
    Beiträge:
    324
    Danke für die antwort.

    Wie oben geschrieben werde ich da mal mein Glück versuchen und schildere dann weitere erfahrungen. Hoffe mir bleibt sowas erspart...wie Ihnen

    Danke trotzdem

    Cylibergod
     
  3. Cylibergod

    Cylibergod Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2000
    Beiträge:
    324
    Danke für die schnelle antwort. Werde es ebenfalls morgen mal versuchen. Schreibe dann was daraus wurde.

    Danke

    Cylibergod
     
  4. katzenfresser

    katzenfresser Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2001
    Beiträge:
    25
    moin moin Cylibergod,

    mir ist ein ähnliches mistgeschick passiert.
    ms wollte die rechnung haben - nun hebe ich sowas nicht auf. ich habe keinen bock privat einen auf deutsches beamtentum zu machen.

    zudem hatte ich diese cd nicht mit einem pc gekauft, das würde von microsoft NICHT unterstützt.

    ich habe die angemailt, ich würde die defekte cd einschicken"
    "das nützt uns nix" war die lapidare antwort.

    für mich war dann die sache in der form erledigt:
    "vielen dank für die kulante hilfe, ich habe bei euch:
    w95, w98, w2000p, w2000server gekauft. ich habe keine lust mehr und kaufe mir eine neue 2000 er, das ist stressfreier und geht schneller."

    gruss
    dir k
     
  5. Alegria

    Alegria Kbyte

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    423
    Das ist eigentlich kein großes Problem,
    Du rufst bei der Privatkundenbetreuung an (die Nummer findest Du auf der MS-Seite) und erklärst Deine Situation.
    Du wirst in der Regel ein Fax mit dem Kaufnachweis schicken müssen, dann bekommst Du eine Ersatz-CD.
    Bei uns ist das mit MapPoint passiert, die CD fiel jemandem aus der Hand, er versuchte das Ding noch mit den Knien zu fangen und Peng ist die CD zersplittert. Natürlich keine Sicherheitskopie da.
    Gekostet hat uns der Spaß 25?.
    Ich weiß nicht, ob es bei Windows 2000 genausoviel kostet,
    aber das erfährst Du am Telefon.
    Die Ersatz-CD ist nach ca 2 Wochen erst eingetroffen und war fälschlicherweise die Vorgängerversion (bei W2K hast Du wohl sowas nicht zu befürchten). Ein erneuter Anruf, nochmal das Fax und wir bekamen dann auch die richtige CD.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen