Wie teuer ist DSL???

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von ELEKTROMAN, 11. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ELEKTROMAN

    ELEKTROMAN ROM

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    3
    Tach

    Ich will mir DSL zulegen,hab aber nichts anderes als ein Modem.
    Jetzt will ich wissen wie teuer der ganze kram ist den ich brauch und was ich alles brauch.
     
  2. schrauber003

    schrauber003 Byte

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    38
    bis ende des jahres wird dir die hardware gestellt. ab januar bezahlst du für das dsl-modem ca. 239? oder eine monatliche gebühr. (bin mir jetzt nicht sicher ob der preis stimmt)
    eine brauchbare netzwerkkarte mit rj45-anschluss kostet etwa ab 29 dm (manchmal gehts auch schon billiger)
    monatliche kosten:
    analoger anschluss + dsl = 69,30 DM grundgebühr + einwahl
    isdn standard + dsl = 69,37 DM + einwahl
    aufgrund der hohen geschwindigkeit dürftst du etwa 50% weniger onlinekosten haben.

    so nun kannst du dir das selbst ausrechnen.
    p.s. schaue bitte mal bei www.t-versand.de rein

    cu
    schrauber
     
  3. ELEKTROMAN

    ELEKTROMAN ROM

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    3
    Jo Danke!!!
     
  4. spitfiremk5

    spitfiremk5 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    398
    achjaaaa...*patschaufkopf*...die netzwerkkarte! natürlich brauchst du eine netzwerkkarte. es reicht eine mit 10 mbit.
    muss nicht unbedingt 10/100 mbit netzwerkkarte sein. aber würde ich trotzdem nehmen, da preislich wenige mark unterschied.

    kosten ab ca. 50 DM. externe USB-karten ab ca. 80. kann man auch bei der telekom mitbestellen (wie ich), dann aber 100 DM.

    das war eigentlich auch schon alles.
    übrigens ist eine netzwerkkarte kein splitter.
    den splitter stellt die telekom, in den du dein normales telefon anschliesst und den splitter mit dem TAE verbindest.
    das modem der telekom kommt ebenfalls an den splitter, die netzwerkkarte wird mit dem modem verbunden.
    alles ganz einfach. eine sache von ca. 10 min.

    gruss
     
  5. bulleye

    bulleye Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    Halli Hallo

    Was du brauchst ist eine Netzwerkkarte 10 MBit
    mit RJ45 (Westernstecker wie bei Telefon) Anschluß. Ab 15 DM. Schluß!

    Modem, Splitter und Anschlußkabel von der Teledoof.

    cu
     
  6. Benutzer

    Benutzer Byte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    13
    du brauchst im prinzip nichts weiter außer einer netzwerkkarte, und der rest ist bis ende dez 2001 inkl. d.h. die telekom stellt dir standardmäßig für die grundgebühr den splitter, und das dsl-modem !

    allerdings würde ich dazu raten einen isdn anschluss zu nehmen, denn dann kostet die bereitstellung nur noch 19 dm ( normals isdn ) oder 15 dm ( xxl ) grundgebühr,....
    d.h.

    ananlog zahlst du :

    ca. 25 dm grundgebühr telefon, 39 grundgebühr dsl (inkl. splitter und dsl-modem ) und 49 dm t-online flatrate

    isdn kostet dich :

    45 dm grundgebühr, 19 dm grundgebühr dsl ( inkl. splitter und dsl-modem ) und 49 dm t-online flat

    also kommste am ende mit isdn kaum teurer hast aber mehr "nutzen" :)
    nebenbei würde ich dazu raten eines der x-mas angebote zu nutzen, da lässt sich vielleicht an hardware ein wenig mehr günstig bekommen ! ( bsp, ne telefonanlage, oder die netzwerkkarte, die du ehh brauchst ! :)) )
     
  7. ELEKTROMAN

    ELEKTROMAN ROM

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    3
    Danke,aber was brauch ich alles?
    Ich weis das man ne Netzwerkkarte braucht,so n}splitter .
    Wie teuer ist das alles?
     
  8. spitfiremk5

    spitfiremk5 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    398
    hi,

    angenommen du hast analog-anschluss (t-net).
    dann zahlst du an die telekom monatl. 39,95 DM DSL grundgebühr plus einmalig 100,86 DM bereitstellungsgebühr.

    falls du mit t-online (ich empfehle es) ins netz gehen willst, kostet dich die flat 49,95 im monat.

    alles in allem kommen zu der üblichen t-net grundgebühr (ca. 23 DM) zusätzliche kosten von monatl. 90 DM hinzu.

    ich würde mich beeilen mit DSL, da bei aufträgen ab 2002 das modem von der telekom nicht mehr umsonst ist und man es selbst kaufen muss (rd. 200 DM).
    hoffe das hilft dir einigermassen weiter.

    gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen