1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie Übertakte ich mit Fuzzy Logic 4

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von xnickx, 10. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xnickx

    xnickx Kbyte

    Registriert seit:
    23. März 2003
    Beiträge:
    384
    Hallo ich habe ein: Athlon xp 2400+
    MSi Motherboard KT333 Chipset based (KT3 Ultra2-C)

    Ich möchte aber nur meine GHZ zahl hoch bekommen und nicht damit meine Anderen komponente wie Cd Brenner, Grafikkarte usw. übertakten oder mehr volt drauf schicken!!! Wie weit kann ich gehen??? Und wie warm kann er werden??? xnickx schon mal danke für dei Antworten!!! Mail back, bitte helft mir!!!
     
  2. ilmirulez

    ilmirulez Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    213
    Meinst mein alter Celeron 466 macht das mit?
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    gröhl lol :) :D :) :) :D :)
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    ist doch eine Sch***software.....da gibt es gar keinen Button" Cpu @ 3,2 Ghz stabil":) :( :)
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    da dieses OC-Tool extra für/ von MSI geschrieben wurde/ ist, funzt es auch nur dort.
    Es gibt aber auch noch andere Free-/Shareware-Tools die nämlich noch lange nicht auf allen Boards funzen.
     
  6. ilmirulez

    ilmirulez Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    213
    In den ersten beiden Punkten gebe ich dir recht. Allerdings kann man das Hochstellen des FSB von der Autostart erledigen lassen.

    @AMDUser
    Bei mir ging es trotzdem, kann aber auch an der Bios-Version gelegen haben.
     
  7. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Genau, das ist Punkt 4 :D

    Wusste doch, dass ich noch was vergessen habe *g*
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... kommen denn dann auch diese Boards mit der OC-Software klar?!?! i.d.R. nämlich nicht!!
     
  9. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    1. Multiplikator-Übertaktung geht nicht über Fuzzy Logic. Daher musst du FSB-Übertaktung nehmen.
    2. Diese wiederrum übertaktet alle Komponenten, was den ganzen PC instabil macht und insbesondere auch meistens nicht mehr als 100 MHz bringt (wenn überhaupt).
    3. So schnell kannst du deine CPU per Software gar nicht takten, dass du die Zeit wieder reinholst, die du zum Einstellen des FSB jedes mal brauchst, wenn du bootest.

    -> Software-OC IMHO Schwachsinn ;)
     
  10. ilmirulez

    ilmirulez Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    213
    Mit manchen Boards kann aber nicht per Bios übertakten. Warum ist dann der Weg über Software Schwachsinn?
     
  11. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Und eben genau das geht nicht mit dem Programm... Im Übrigen, was nützt dir Software-OC? Ist doch Schwachsinn... Entweder richtig oder gar nicht.
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    sowie du den FSB "anrührst", werden deine AGP- und PCI- Komponenten, sowie das RAM automatisch mit übertaktet

    Für}s Overclocking gibt es keine allgemein gültigen Tabellen, das Ergebnis ist von mindestens 10 - 15 verschiedenen Faktoren abhängig.... http://www.hardwaregrundlagen.de , sowie das Handbuch zum Board, sowie http://www.google.de/search?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8&oe=UTF-8&q=overclocking+grundlagen

    Danach können wir uns mal wieder "sprechen" ;)
     
  13. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    tu das was jeder OCer tun muß...........testen,es gibt keine allgemein gültige Tabelle
     
  14. xnickx

    xnickx Kbyte

    Registriert seit:
    23. März 2003
    Beiträge:
    384
    Mensch ich möchte mit Fuzzx logic 4 übertakten!!! Nur so wie hoch kann ich bei multi gehen???? Und werden da auch nicht die anderen komponente mit beeintrechtigt???
     
  15. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Multi im BIOS hochstellen... sofern CPU unlocked, ansonsten musst du sie unlocken und dann den Multi hochschrauben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen