1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie Vcore unter 1.75V beim Asus A7V333

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Die Happy, 12. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Die Happy

    Die Happy Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    329
    Hallo,
    ich möchte meine Vcore unter 1.75V kriegen beim A7V333 und nem AMD XP 2100+

    Leider krieg ich das nicht hin.

    Hab schon die Jumper umgestellt wies auf Seite 22
    des Handbuchs beschrieben ist (1.7/1.675V)

    Doch leider bleibt die Spannung immer noch laut Bios auf 1.74V,
    egal wie ich jumpere.

    Kennt jemand eine Lösung??
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    hast Du auch den VID-Jumper für den V-Core Limit umgesetzt?
     
  3. Die Happy

    Die Happy Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    329
    Nee, der hat die V-Core wirklich RUNTERGESETZT.

    Es ist zwar nicht so, dass ich Temperaturprobleme habe,jedoch bin ich SilentFreak und jede billigfunktionierende Idee ist wilkommen.

    Und da ich nur ein paar Jumper umsetzen muss, ist es gradezu ideal.

    Also, welche Jumper muss ich umsetzen??
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    dann besorg Dir doch besser einen T-bred als einen Palomino zu kastrieren

    bist Du sicher das der bei dem 1700er die V-Core nicht erhöht hat für OC ?
    [Diese Nachricht wurde von Yorgos am 12.04.2003 | 22:37 geändert.]
     
  5. Die Happy

    Die Happy Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    329
    Nee, kein Witz,

    wenn ich die Spannung runterkriege,
    so erzeugt er weniger Hitze und die Lüfter drehen
    noch langsamer als jetzt.

    Will die Spannung auf ca. 1.70V kriegen und dann testen,
    ob noch immer alles stabil läuft.

    Habs mal auf einer InetSeite gefunden,
    der hat nen XP 1700+ auf 1.65V gesetzt
    und lief immer noch stabil,
    und der Prozzi wurde 5-6° kälter.
     
  6. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    ist jetzt aber ein Witz oder? :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen