Wie viele Aktivierungen möglich?

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von Schnydra, 6. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schnydra

    Schnydra Byte

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    123
    Ich möchte mir das Spiel HL 2 kaufen und habe ne frage:
    Wie manchmal kann man das Spiel zum installieren aktivieren?
    Nach einer Neuinstallation von Windows zum Beispiel. (Kommt mehr als alle paar Jahre vor.)
    Gibt es da eine beschränkung.
    Wenn das Spiel installiert ist (in einem Ordner) ist es ja schon aktiviert. Kann man sich diesen Ordner dann auf DVD brennen und
    nach einer Neuinstallation wieder auf die HD kopieren, so dass eine erneute Akt. entfällt.
    Ist doch net illegal weil man immer noch die original DVD braucht.
    Neues Gesetz von Deutschland ist mir schnuppe. (wohne in der Schweiz).

    Danke für rasche Antworten!!!!!!
     
  2. Das würde mich auch interessieren,da ich 2 neue Platten einbauen will und dadurch neuinstallieren muß.

    MFG
     
  3. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    das game lässt sich beliebig oft installieren/deinstallieren. Das auf deiner Festplatte sind ja nur die Daten. Die Verbindung wird ja über Steam hergestellt. Die Freischaltung der Daten auf der HD findet jedesmal nach einer installation statt. Eine Aktivierung gibts nur 1x in Zusammenhang mit dem CD Key.

    mfg
     
  4. Also über den Steamaccount den ich habe.Na dann werd ich jetzt mal alles Platt machen.

    MFG
     
  5. Andreas Lohmeye

    Andreas Lohmeye Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Hallo!

    Bevor Ihr was platt macht! Ich meine nur um Ärger zu vermeiden, auch wenn das hier jetzt etwas altklug klingt, was definitiv nicht so gemeint ist.

    Aber denkt vielleicht daran, dass Steam jetzt seit längerem ne Backup-Methode anbietet, um den Local Game Content zu sichern.

    Ich habe das mal ausprobiert, da ich nach der Neu-Inst. keinen Bock die ganze Updaterei habe, weil kein Breitband. Wie sich das ganze Backup dann anfühlt weiß ich allerdings auch noch nicht, ist aber ne Option, denke ich, die einem das Leben etwas erleichtern kann.

    Greetings!
     
  6. Schnydra

    Schnydra Byte

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    123
    Und wenn man einfach den Ordner wo HL 2 installiert ist auf DVD
    brennt und nach der Neuinstallation wieder zurück kopiert.
    Funktioniert das auch?
     
  7. Andreas Lohmeye

    Andreas Lohmeye Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Tja, gute Frage, nächste Frage! Generell würde ich sagen - nein! Es sei denn du kennst die ganzen Registry-Einträge auswendig.

    Ich habe das ganze auch noch nicht ausprobiert, steht mir demnächst auch noch bevor.

    Ich weiß nur, das das Backup von Steam am Ende eine Datei erstellt, und zwar eine .Exe. Wie man dann weiter verfährt, bleibt noch auszuprobieren.
     
  8. Schnydra

    Schnydra Byte

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    123
    Was macht die Aktivierung eigentlich. Wird da gleich nach dem Starten des Setups
    eine Aktivierung verlangt.

    Was ich an dem ganzen einfach das blödste finde: Was passiert in etwa 5 Jahren?
    Dann ist das Spiel zwar nicht mehr up to date, aber HL 1 wird schon so länger gespielt und 5 Jahre ist nicht lange.
    Wenn Valve die Server herunterfährt kann mans nicht mehr Aktivieren und man kann HL 2 in den Müll werfen. So werden Spieler vergraut.
    Meiner Meinung nach sollte Valve so in ca. 2 Jahren eine No-Activation-exe
    rausbringen, dass man auch nach paar Jahren noch kann spielen.

    Die wichtigste Zeit ist etwa 4 Wochen nach dem Erscheinen. Und die Original-DVD
    wird auch dann immer noch gebraucht.
     
  9. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    ich finde die Methode von Valve in Ordnung. Sie beugt effektiv Raubkopiererei vor und man braucht sich über Updates keinerlei Gedanken machen. Es werden wahrscheinlich weitere Publisher auf diese Art des Kopierschutzes/Aktivierung in Zukunft zugehen.

    Ein Wehrmutstorpfen bleibt allerdings für Leute die noch mit Modem/ISDN unterwegs sind - den Ärger kann man verstehen ;)
     
  10. Schnydra

    Schnydra Byte

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    123
    Trotzdem: Sind die Server down, kann man auch nicht mehr
    das Spiel installieren und somit auch nicht mehr spielen.

    Und dass finde ich eine Frechheit, wenn nach einer gewissen Zeit einfach alle Käufer die Katze im Sack haben.

    Tja, da hilft wohl nur, betten :bet: :bet: :bet: :bet: :bet: :bet: :bet: :bet: :bet:
     
  11. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    ich gehe mal nicht davon aus, dass in den nächsten jahren die server abgeschaltet werden :D
     
  12. Andreas Lohmeye

    Andreas Lohmeye Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    ... ein Soziologisches Forschungsinstitut an der Georg-August-Universität Göttingen
    :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen