Wie viele CD's?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Dammpfwallze, 5. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Bin gerade dabei mir Suse 9.0 zu saugen. Da gibts verschiedene Pakete. Welche ist das richtige? Da gibts einmal 5CD's, dann gibts noch 5 CD's+ 2DVD'S. Sind auf den 2 zusätzlichen DVD's noch extra Programme oder wie?

    Ebenso läuft meine Testversion vom Microsoft Server 2003 bald aus. Den zum kaufen in der Vollversion ist mir zu teuer, darum möchte ich auf Suse Linux Enterprise Server8 ausweichen. Das Teil soll bei mir als ADC mit run level3 laufen. Wenn ich das richtig sehe sind das 4CD's. Ist das richtig?

    Gruss Mario
     
  2. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Naja, nun lasse es mich mal so ausdrücken: Niemand sollte beim Lernen mit der Professional anfangen.

    Wenn dein MDK (für Home-User geeignet) so vor sich rumoxidiert, dann lass' es lieber, dann wird dich der Umfang einer EnterpriseEdition nur erschlagen, denn dort geht man davon aus, dass der Typ, der das administriert zumindest weiß wer Linus Torvalds ist. :D

    Du solltest also für eine EnterpriseEdition schon ein paar Grundkenntnisse mitbringen, die ich von mir nicht behaupten könnte.

    Außerdem kann man auch mit dem Linux, was du da schon hast, wunderbare Server aufsetzten. Und die Dokus musst du sowieso lesen, ob nun bei MDK oder Suse.
    Der Unterschied besteht nur darin, dass man bei Suse die Konfigurationsdateien einfach nicht wiederfindet, weil jeder normale Mensch sie woanders erwartet, wo sie halt auch hingehören :D (MDK ist aber auch nicht ohne).


    Aber lass' mich auch gleich einen Vergleich heranziehen: Ich würde niemanden, der von Windows noch nicht mal weiß wie man es schreibt, vor den Windows 2003 Server setzen.


    Ciao it.

    PS: Es gibt auch noch ganz viele andere Distris:
    klick
    klick
    klick
     
  3. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Nö das dauert mir zu lange. Schon mal was von FTP gehört?:D
    Ausserdem wird ja immer geworben, steigt auf Linux um das ist kost nix ist Freeware. Also lade ich mir das doch runter wo ich will.
    Jo hatte ich schon probiert. Aber irgendwie kam ich damit nicht so richtig zurecht. Jetzt läufts so leidlich vor sich hin.:) Ausserdem möchte ich mich hauptsächlich Serverorientiert mit Linux beschäftigen. Das heisst mehr oder weniger sich auf die Bedürfnisse meines Arbeitgebers u. unseren Kunden einstellen.:D

    Gruss Mario
     
  4. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    *gg*
    wir hatten schon mal einen thread darüber ob das runterladen der suse cds per p2p netzwerke legal ist.
    finde ich leider nicht mehr :( (scheiz sufu :P)
    ich glaub dass der thread offen blieb.

    ich finde mit suse anzufangen ist wirklcih ein häßlicher anfang... (suse ist immer häßlich :p)

    was it-praktikant mit seinem posting sagen wollte:
    NIMM MANDRAKE

    (hab ich recht oder hab ich recht , it-praktikant ? *fg*)

    mfg
     
  5. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Naja wenns nach mir persönlich ginge würde ich auch lieber bei Windows bleiben, aber mein Chef der sprach mich letzte Woche mal drauf an wie es bei mir ausschaut mit Linux.
    Klar ist das für mich auch Scheisse, zum Cliub der Sadomasochisten für ellenlange Befehle beitreten zu müssen.:D
    Darum lade ich mir ja hauptsächlich den Suse Linux Enterprise Server 8 herunter. Mal sehen,vielleicht bekomme ich das Netz ja ohne Hilfe bei mir zu Hause zum laufen. :(

    Gruss Mario
     
  6. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Warum willst du Suse?
    Ich will dich um Gottes Willen jetzt nicht verunsichern, aber Suse mach alles so kompliziert.
    - man kann keine ISOs runterladen
    - umständlich über ftp
    - die config-File sind woanders und heißen auch anders

    mich hat das nicht überzeugt. :D

    So, nu aber Schluss mit "mein Linux ist besser als deines".

    Ciao it.
     
  7. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Ich habs mir fast gedacht mit den 2 DVD's :D

    Gruss Mario
     
  8. pt.net

    pt.net Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2004
    Beiträge:
    16
    Soweit ich weiß sind auf den 2 DVD nix anderes als 5 CDs drauf - eben die hochgelobte SUSE DVD Version...

    hoffe das hiflt dir - greez pt :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen