1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie weit kann ich die CPU übertakten?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Harry Stamper, 27. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Harry Stamper

    Harry Stamper ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo ich habe mir vor kurzem einen neuen PC gekauft und möchte diesen jetzt übertakten. Ich habe volgende Komponenten: ASUS A7N8X Deluxe, 2x 256 MB PC400 Corsair CL2, eine ATI Radeon 9700 Pro, einen Athlon XP 1700+ (JIUHB) und eine Koolance Wasserkühlung (PC2-601W) mit 200 Watt Kühlleistung. Das Board hat soweit ich weiß einen Multiplikator von max. 18 und enen Vcore von 1,85 und einen max. FSB von 166 kann aber auch sein dass ich mich täusche! Hier meine Frage: Wie weit ist es möglich den CPU zu übertakten? Mir würden so ca. 2800+ vorschweben! Wäre es auch möglich ihn auf 3000+ oder 3200+ zu takten? Ich würde mich über eure Antworten sehr freuen!

    MFG Sebastian
     
  2. dominik105

    dominik105 Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    145
    Na wenns immer so einfach wäre, "kleiner" CPU rein in den
    Rechner, ein wenig hier drehen ein wenig dort drehen und schon
    hat man einen 3000+. ;-)
    Schön wäre es....
    aber das die CPUs teilweise ein hohes Übertaktungsvermögen
    (was fürn Wort) besitzen stimmt schon. Habe einen 1800+ mit
    1,6V VCore der auf 166x13,5(2241MHz) bzw 200x12 stabil läuft
    (Temp mit meiner WaKü liegt zwischen 22°C und 31°C, je nach
    Raumtemperatur und Nutzungsdauer des PCs)
    mit meinem 2100+ ist sogar noch ein bisschen mehr möglich.
    Und durch übertakten des FSB von 133 auf 166 bzw 200MHz
    werden die anderen Komponeten wie Grafikkarte und Ram nicht
    mitübertaktet (bei manchen neueren Boards kann man denn FSB
    auch getrennt vom AGP und dem RAM übertakten).
    Aber wie gesagt übertakten ist mit vorsicht zu geniessen und
    vor allem langsam zu betreiben, denn sonst macht es ziesch
    und der Monitor bleibt schwarz. :-(
    C.U.
    Dominik
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    du kannst so weit übertakten, dass es einmal kurz "raucht" und dann war}s dass.

    Einen 1700+XP auf 2800, 3000 oder gar 3200+XP Niveau - sag} mal wovon träumst du???? Willst du deinen PC als Backofen benutzen - selbst }ne Wasserkühlung wird da wohl nicht mehr bei mitmachen. Die CPU wird, sofern sie diese Leistung überhaupt mitmacht, eine Abwärme von geschätzten 120 - 150 W abgeben. Hast du dir mal Gedanken darüber gemacht ob die Spannungsregler des Boards und auch das Netzteil diesen Anforderungen gewachsen sind?!?

    Wie weit man übertakten kann, dazu gibt es keinerlei generellen Aussagen und Statements. Der Erfolg ist von sehr vielen Faktoren u.a. auch RAM, CPU, Grafikkarte und deren Qualität, sowie Kühlung, VCore der CPU, VCore des RAM}s und VCore der Grafikkarte abhängig.

    Für OC-Newbies empfiehlt es sich mal via Google die einschlägigen OC-Seiten "abzugrasen".
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen