1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

wie weit reicht mein lüfter

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von kax-fax, 20. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kax-fax

    kax-fax ROM

    also ich habe einen amd xp 2000 und ich würde gerne wissen wie weit ich mit meinem lüfter gehen kann.
    daten des lüfters:
    heat sink bimension 80x64x40
    fan bimension 80x80x23
    overall dimension 90x82x73
    fan speed 2500rpm
    air flow 26,0 cfm
    noise level 20 db
    rhermal resistance 0,36 °c/w

    danke schon mal
     
  2. soweit ich weiss ist der prozessor auf 15 jahre lebensdauer ausgelegt.
    nur wer will seinen prozessor 15 jahre nutzen.
    wenn er 3 hält reichts mir auch
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Aber mit 63,5 Grad verkürzt du die Lebensdauer deiner CPU.
    2 Gehäuselüfter könnten das ganze um gute 10° runterdrücken.

    Gruß
    André
     
  4. also ich hab meinen 1800+ auf fast 2000+ übertaktet .
    Hab keinen gehäuselüfter nur den netzteillüfter mein cpu kühler ist von spire. und hab nach 1 std. prime 95 63,5 grad gehabt und es läuft stabil. hab seit dem keinen einzigen absturz gehabt
     
  5. schipperke

    schipperke Megabyte

    Hi,
    das Ganze hängt wohl mehr vom Gesamtsystem ab, also auch von der Gehäusebe- und entlüftung. So rein aus dem Bauch raus würde ich aber sagen, mit 26m³ is nicht mehr viel drin.
    Schau Dir die CPU-Temperatur Deines Systems unter Vollast an, ab 55-60 Grad sind imho Instabilitäten vorprogrammiert (auch wenn einige Systeme noch mit höheren Temperaturen stabil laufen).
    Grüße
    Gerd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen