1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

wieder formatieren und partitionieren?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von King of Snake, 16. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hi ich wollte mein Win neu auf meine platte installieren weil mir probleme macht.dazu hätte ich eine frage:muss ich meine platte dafür wieder Partitionieren was schon einmal gemacht hab und musss ich die platte formatieren oder kann ich die installation einfach drüber büglen???
    Dank im vorraus
     
  2. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Drüber Bügeln geht zwar, aber die neue Installation übernimmt alles auch die Fehler aus der alten Registry. Das System läuft nur dann besser, wenn der Fehler an falschen System DLL lag, meine Erfahrung eher Fehler in der Registry.

    Neu partitionieren ist nicht notwendig aber formatieren hat den Vorteil das die Registry neu erstellt wird.

    Ich empfehle immer mindestens 2 Partitionen, dann sind können Deine Daten vom Rest getrennt werden und Du kannst ohne Datensicherung das System einfach neu Formatieren.

    Gruß
    Christian
     
  3. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    hi,
    formatieren und ein erneutes installieren sollte ausreichen.

    mfg
    christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen