Wiederherstellung- ginge es so???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Martin29264, 28. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Martin29264

    Martin29264 Byte

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    88
    Hallo,
    Also ich kann mit T-online Email keine Mails mehr abrufen bzw. funktioniert es nicht mehr. Ich habe nun schon so oft deinstalliert und wieder drauf gespielt ich weiß es nicht mehr.
    Vorhin habe ich ver sucht das System auf einen früheren Zeitpunkt zurück zu stellen, das wäre der 17. Oktober gewesen.
    Leider hat es auch nicht geklappt. Das gleiche problem wie vorher, Internet geht EMail progrmm nicht.....
    Nun kam mir die Idee:
    Ich deinstalliere T-online jetz, fahre die Kiste runter, nach dem Start werde ich die Wiederherstellung vom 17. Oktober wieder herstellen lassen. Würde das klappen???
    Weiß XP, merkt XP es das jetzt im moment kein T-online da ist und sucht sich das vom 17. Oktober oder.....
    Ich wäre, bin für jeden Tip dankbar. Danke schon mal.
    Morgen werde ich wohl zu meinem Händler des Vertrauens fahren müßen...
     
  2. Martin29264

    Martin29264 Byte

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    88
    Vielen Dank schon mal.
    Aber das mit T-online hat immer schön funktioniert.
    Meine Frage war eigentlich ob ich das ganze so wieder zum laufen bekomme.
    Das was ihr mir vorschlagt ist ein wenig zu hoch für mich.
     
  3. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Fahre zum Händler deines Vertrauens - und wenn der dir die T-Online Software wieder installiert - entziehe ihm dein Vertrauen :D.

    Die Telekom produziert in dieser Beziehung genau wie AOL nur Mü** - ich lass es lieber....

    Pauschal könnte man sagen: Alle Alternativen sind besser als das vorgenannte.
     
  4. Martin29264

    Martin29264 Byte

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    88
    Hallo,
    Also der Rechner läuft wieder.
    Ich hatte 28 Viren, Trojaner und ein paar Dialer drauf sagte mir mein Händler des Vertrauens. Er hatt das gesamte System neu draufgespielt..
    Vielen dank auch für die Hinweise.
     
  5. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
  6. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Hmm - da scheint sich seit der Erstellung des Threads - immerhin schon ein knappes halbes Jahr her (also Lichtjahre in der Welt des Internets :D) doch so einiges geändert zu haben.

    Immerhin - der Tenor ist wirklich in Ordnung. Mein PC läuft - analog zu der Lektüre abgesichert - seit langer Zeit ohne Viren-, Spy- und Malwarebefall, und das ohne Pseudosicherheit gaukelnde Firewall.
    Selbst ein AV-Scanner wird nur bei echtem Bedarf hinzugeschaltet.

    Insofern sei es Moby Duck - ein wirklich kompetenter User des CPB Boardes - nachgesehen.
     
  7. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Wie auch immer du da siehst - ich kann mit diesen "Standard-Phrasen" (falls du die von mir verlinkten meinst) sehr gut leben.
     
  8. MobyDuck

    MobyDuck Byte

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    52
    > Die "Ente" hat ja wirklich sehr sorgfältig gearbeitet: Die meisten "wichtigen" Links funktionieren nicht.

    Danke für den Hinweis. Letztmalig hatte ich am 18.11. die Links überprüft. Die Verweise sind jetzt aktualisiert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen