Wiederherstellungspukte löschen ?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Sev7eNup, 1. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sev7eNup

    Sev7eNup Kbyte

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    222
    Ist es möglich die mit WinXp erstellten Systemwiederherstellungspunkte auch wieder zu löschen. Ich habe nämlich ca. 4o von den Dingern, weil ich viel zu viele gemacht habe. Also, kann man die löschen ? ?
     
  2. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
    Muss noch was nachschieben:

    J2x kann doch Recht haben mit den Klippen.(Ist schon so lange her,dass ich meinen PC betreff System Volume Information entsprechend eingestellt habe.

    Mal diese Seite anschauen,da ist die Verfahrensweise gut erklärt.
    http://www.fehlerschiessen.de/winxp/system/loeschen_wiederherstellungspunkte/start.htm
    Ebs
     
  3. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
    @J2x

    Stimmt so nicht.
    Habe NTFS und es gibt keinerlei Klippen.Es funktioniert wie weiter oben beschrieben ganz einfach.
    Gruß Ebs
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Bei Fat ja. Bei NTFS sind da weitere Klippen (Keine Berechtigung auf den Ordner "System Volume Information") zu umschiffen. Wie man sich diese Berechtigungen verschafft steht in Hilfe und Support.

    J2x
     
  5. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
    Hallo,
    im Ordner System Volume Information/Ordner restore kannst du nach Belieben jeden Punkt einzeln löschen.Die Anzeige aller Ordner und Dateien unter Ordneroptionen muss aktiviert sein.
    Gruß Ebs
     
  6. Dario.

    Dario. Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    209
    Start - Programme - Zubehör - Systemprogramme -
    Datentraägerbereinigung - dann Laufwerk auswählen,
    Registerkarte weitere Optionen - Systemwiederherstellung.

    Gruß Dario
     
  7. Sev7eNup

    Sev7eNup Kbyte

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    222
    Ja, meinetwegen auch alle, wie geht das ?
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Hey

    Meines Wissens: NEIN. Entweder alle oder keinen.

    M.f.G. Erich
     
  9. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Erich

    Deine Aussage ist so nicht ganz korrekt. Über <B>&lt;&lt;Start&gt;&gt; - &lt;&lt;Programme&gt;&gt; - &lt;&lt;Zbehör&gt;&gt; - &lt;&lt;Systemprogramme&gt;&gt; - &lt;&lt;Datenträgerbereiningung&gt;&gt;</B> ist es möglich, alle Wiederherstellungspunkte, außer den Letzten zu löschen. Nach o. g. Vorgehensweise wählt man ein Laufwerk aus, klicke auf die Registerkarte <B>Weitere Optionen</B>, dann auf <B>Systemwiederherstellung</B>. Dann wird man gefragt, ob man alle Wieherstellungspunkte bis auf den letzten löschen möchte.

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen