(Wiedermal) Terratec Aureon 5.1 pci problem

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von StefanSchweter, 9. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. StefanSchweter

    StefanSchweter Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    10
    Hallo,

    ich hab ein problem mit meiner aureon 5.1:
    Ich habe meinen digitalen Satreceiver an den Digitaleingang der Soundkarte gesteckt (Alle Einstellungen, wie AC3 Output beim Receiver habe ich vorgenommen, sowie den nötigen Coax- Tos Adapter). Wenn ich jetzt in dem Controlpanel auf den Digi- Eingang umstelle höre ich den Ton stark verrauscht und verkrackst. Dasgleiche tritt auch auf, wenn ich meinen DVD-Player an den Digi- Eingang anstecke. Was soll ich da nur machen?????

    Nachtrag: Ich habe bereits einen aktuellen Treiber runtergeladen. Onboard Sound ist abgeschaltet.
     
  2. n00bi

    n00bi ROM

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    2
    Das klingt da danach, dass es doch scheinbar möglich ist, mehr als gar nichts aus dem SPDIF eingang herauszuholen. Bei mir gibt es da nur Silence. Ich habe zu diesem Thema auch schon was im PCWELT forum gepostet. Bisher hat keiner geantwortet.

    Wenn ich den SPDIF loopback aktiviere höre ich was. Sobald aber SPDIF in den PC soll (loopback aus, und control panel auf SPDIF input), kommen scheinbar nicht einmal irgendwelche Interrupts, die den Treiber dazu veranlassen wenigsten 'silence' zu capturen.

    Hast Du eine Idee, woran das liegen kann?

    Danke,
    n00bi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen