wieso ein forum knoppix für knoppix?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von rapmaster, 8. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich habe auch Zweifel, ob das sinnvoll ist, weil bislang alle Knoppix-Fragen bei den Linux-Experten gut aufgehoben waren. Die Entscheidung für ein spezielles Board hängt wohl auch mit der aktuellen Knoppix-CD zusammen, die der PC-Welt beigelegt war. In diesem Zusammenhang gibt es zwar ein aktuelles Beratungsbedürfnis, was aber wohl nicht dauerhaft in dieser Intensität vorhanden ist. Da viele Windows-XP-Benutzer nicht wissen, welche Möglichkeiten PE-Builder bietet, hätte ich es für wünschenswert gehalten, ein Board hierzu einzurichten.
     
  3. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
  4. NTknow

    NTknow ROM

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    3
    Eins ist doch klar:
    Windows ist weiter verbreitet als Linux, Unix, IRIX, Solaris und andere "richtige" Betriebssysteme.
    Nehmt denen die Scheu, mal etwas "Richtiges" zu testen. Viele von den Nutzern sind älter als 40 Jahre und da ist es unter Umständen nicht leicht, auf etwas anderes umzusteigen. Jeder User, der sich von Microsoft trennt, ist ein Gewinn für die Linux Community.
    Also, gebt den Anderen "Unbedarften" etwas Zeit.
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Naja, vielleicht, weil es albern wäre, ein BeOS-Forum für Knoppix einzurichten...
    ...oder ein DOS-Forum...oder...oder...oder...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen