1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wieso nur Fehler bei 1200 Mhz?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Zhaadum, 9. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zhaadum

    Zhaadum Byte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    25
    Musste meinen Athlon 1200 C auf 900 Runtertakten, da unabhängig wie lange das System läuft Win98SE immer einen Systemregistrierungsfehler anzeigt, bzw Scandisk immer automatisch die Registrierung zurücksetzt! Was kann ich machen? Liegt es vielleicht nur an Win98? :-/ ....Will Win2K net draufmachen!

    Hab ein Elitegroup K7AMA Board!
    256 MD DDR-RAM
    Athlon 1200 C
    Coolspire Lüfter!

    An der Temperatr kann es nicht liegen, da auch wenn das System kalt ist der Fehler auftritt!
    [Diese Nachricht wurde von Zhaadum am 09.08.2001 | 18:05 geändert.]
     
  2. Zhaadum

    Zhaadum Byte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    25
    Hmm.....nur komisch, dass er einmal einwandfrei lief! Aber ich werd den Aspekt mal mit einbeziehen! Danke
     
  3. Zhaadum

    Zhaadum Byte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    25
    Ups...hast Recht....allerdings gibt es bei mir keine DRAm Command Rate! :-/
     
  4. SuperMAD

    SuperMAD Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    409
    Das ist interessant. Bist DU Dir sicher, das Du das nicht mit der CAS Latency bzw. DRAM Cycle Length verwechselst ???
    Eine Enstellung von 2,5T habe ich bei der DRAM-Command Rate
    nämlich noch nicht gesehen. Kann aber sein, das es den genauen Eintrag in Deinem BIOS nicht gibt.
     
  5. enux

    enux Byte

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    93
    Genau dasselbe Problem hatte ich auch mal. Es lag an defektem RAM!! In diesem Fall ist Windows ausnahmsweise nicht schuld ;-)
    Was für RAM hast du denn?
     
  6. Zhaadum

    Zhaadum Byte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    25
    Die kann ich nur zwischen 2 und 2.5 ändern ...oder so ähnlich....auf jeden Fall geht sowieso nur einer der beiden Werte!
     
  7. Zhaadum

    Zhaadum Byte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    25
    Multiplikator ist fest auf 9!!!
    Alle Jumper stehen richtig.....nur halt der nette 133 Mhz FSB nicht.....ich lass den einfach mal auf 900 weiterlaufen! Kann gut sein, dass das 300 Watt Netzteil net reicht! :-/ ....Trotzdem Danke
     
  8. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    WinME? Würd\' ich abraten. Win98SE oder Win98 mit Updates.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen