1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wiev.dpi hat d. Logitech ifeel Mouseman?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von s-v-e-n, 3. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. s-v-e-n

    s-v-e-n Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    173
    Es handelt sich bei dieser Maus um eine der ersten optischen Mäuse überhaupt und da wollte ich mal fragen wieviel dpi die wohl hat, weil ich mir möglicherweise eine neue kaufen wollte (wenn, dann wohl die MX500 mit 800dpi von Logitech) falls Vorschläge: die Maus sollte gut zum Spielen sein (Counterstrike usw.)

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2726050893&category=23157
    (ist nicht meine Auktion!)
     
  2. s-v-e-n

    s-v-e-n Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    173
    okay dann ist ja alles prima :) danke !

    CU
    Sven
     
  3. aljo86

    aljo86 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    178
    Also ich glaube du hättest weder mit der einen noch mit der anderen Maus einen Fehler gemacht. Mein Bruder hat auch die Logitech dual optical und ich wie gesagt die MX 700. Die Frage ist nur ob die 2 Sensoren die Maus wirklich präziser machen. Also ich würde sagen ein Sensor reicht vollkommen aus. Den Unterscheid was die Präzision anbelangt merkt kein Mensch. Bei der schnelleren Bewegung bei der MX Serie, naja würde ich sagen merkt man auch kein Unterschied zwischen dual optical und MX Serie. Meiner Meinung nach sind beide Geräte sehr gut gelungen, sowohl was die Technik anbelangt, als auch das Design.

    Egal welche Maus du genommen hättest, du wärst mit Sicherheit mit beiden Produkten zufrieden gewesen.
    Viel Spass mit deiner neuen Maus.

    Mfg aljo
     
  4. s-v-e-n

    s-v-e-n Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    173
    Hi !

    Danke für Deinen Rat !
    Ich habe mir soeben bei ebay für 36,01 Euro :) (kostet normal mind. 49 Euro im Handel) den Logitech mouse man Dual Optical ersteigert, der hat 2 Sensoren mit jeweils 800 dpi. Ich habe nichts besseres finden können, die MX500 hat zwar noch die MX Technologie, aber nur einen Sensor und die MX700 wollte ich mir wegen der Funktechnologie nicht kaufen (Nachteil im Gewicht und dauernd nachladen). Die Razer Boomslang 2000 wäre wohl eine Alternative gewesen, aber das Design der Maus mit diesen Riesentasten finde ich etwas seltsam und ich habe gehört, daß die Maus trotz angeblichem Schutz an der Unterseite schnell verstaubt und bei häufiger Benutzung fast täglich gereinigt werden muß. Und die Razer Boomslang 2500, die ja eigentlich schon ab Mitte April im Handel sein soll, gibt es bei ebay nicht...

    ich wüßte nur mal allzu gern ob die MX500 jetzt doch besser ist als die Dual Optical, soweit ich das aus den Beschreibungen bei Logitech gelesen habe, soll schnell auf sehr heftige Bewegungen reagieren, die Dual Optical dagegen als superpräzises Zeigegerät dienen... also welches ist denn jetzt die bessere Maus ?

    CU
    Sven
     
  5. aljo86

    aljo86 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    178
    also ich meine die ersten optischen mäuse hatten eine auflösung von 300 dpi dann folgte 600 dpi und jetzt 800
    da der ifeel mouseman schon etwas älter ist gehen ich von 300 dpi aus. Zum Spielen ist er denke ich weniger geeignet.
    ich selbst habe die mx 700. also ich merke bei spielen keinen unterschied zu kugelmäusen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen