1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

wieviel db(A) sind hörbar?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Jagnap, 2. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jagnap

    Jagnap Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    116
    hallöle,
    ich habe schon des öfteren dran gedacht mein doch relativ lautes netzteil
    (tsp angeblich"super quiet" ;) mit 3lüftern, bei 350watt) mit neuen lüftern auszustatten...

    hatte da z.b. an nen papst lüfter gesagt. da gibt es z.b. welche die haben angeblich gerade mal 12 db(A) bei einer fördermenge von 33m³/h.... ist die fördermenge hoch genug, dass mir mein netzteil nich abfakckelt? und wie ist das? könnte ich auch ein "geräuschloses" netzteil haben, wenn ich die lüfter mit 18 db(A) nehme? die sind nämlich günstiger...

    dann noch ne frage, mit welchen steckern soll ich die lüfter nehemn? ist es sinnig, welche mit temperatur auslese dings zu nehmen? evtl wird die ja gar nich gebraucht, sondern nur +/- ...

    bin für jede antwort dankbar...
     
  2. Jagnap

    Jagnap Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    116
    also ansonsten ist mein pc ziemlich leise...
    graka hab ich schon mit zalman heatpipe bestückt ;)
    und sonst hab ich nur noch 2 gehäuse lüfter (papst) die an ner lüftersteuerung marke eigenbau :D hängen...
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    mit diesem Utility http://www.au-ja.org/noisecalc.phtml kannst du dir die Lautstärke deines PCs errechnen lassen, Hinweise zur Bedienungs und Berechnung sind vorhanden. Anschliessend wird dir angezeigt in welche Kategorie dein PC einzuordnen ist.
    Dei eigenes Hörgefühl -empfinden wird da jedoch nicht berücksichtigt.

    Ansonsten sollte der 12 db Papst sicherlich ausreichend sein, den PC leise zu bekommen, es sei denn du hast andere lärmende Komponenten wie Lüfter und Laufwerke, etc. andauernd "rattern", dann ist die ganze Aktion "für die Katz".

    Andreas
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    12 dB sind schon ganz krass leise: es ist nämlich genau die Grenze zur Hörbarkeit, d.h. an der Grenze von hörbar und nicht hörbar; oder anders gesagt: man muss sich schon fast anstrengen, den Lüfter zu hören.

    Die Leistungsfähigkeit eines Papst 8412NGL (oder 8412NGLV) Lüfters ist absolut genügend, um ein Gehäuse mit frischer Luft zu versorgen. Allerdings sollte man grad zwei Stück nehmen: 1 x vorne unten, frische Luft ansaugend, sowie 1 x hinten oben, verbrauchte Luft herauspustend.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen