1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wieviel Kraft verbraucht mein Netzteil??

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von hotzenplotz10, 13. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    Hey,
    wie erfahre ich wievel Power mein PC verbraucht, oder anders gefragt, woher erfahre ich ob mein Netzteil ausreichen Kraft hat oder nicht. Ich muss ja nicht warten bis sich ein Gerät nach dem andern ausschaltet.
    Danke im Voraus
    Wolfgang
     
  2. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    Habs gerade bei http://www.geizhals.at/deutschland/
    für 79,90? gefunden.
    Ist wohl eine Überlegung wert
    Danke
    Grüsse
    Wolfgang
     
  3. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Hi,
    die ganze Tabelle ist ein bißchen komisch. Damals (sie ist ja schon ein bißchen älter) kamen wir, bei Festplatten auf 10-14Watt und nicht auf 28W, auch DVD und Brenner hatten niedrigere Werte.
     
  4. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    Ist der so gut??
    Und was kostet so ein Netzzeil??
    Grüsse
    Wolfgang
     
  5. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    der Test wirft für mich die Frage auf: Was haben Toms Hardware Guide und PCpro gemeinsam? Der identische Test war im Heft 11/02 der PCpro und die Liste haben beide von AMD abgeschrieben.
    Ist übrigens irreführend, da die CPU in der Prxis bei den meisten Mobos nicht von der 12V-Schiene versorgt wird.
    Grüße
    Gerd
     
  6. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    Danke Karl,
    werde den PC nun mit Argus-Augen beobachten.
    Bisher lief er allerdings problemlos.
    Danke
    Wolfgang
     
  7. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    _ Ampère bei 3,3 Volt = 30A
    _ Ampère bei 5 Volt = 32A
    _ Ampère bei 12 Volt = 12A
    _ Watt Combined Power (3,3 + 5 Volt) = finde ich nicht!!

    Grüsse Wolfgang
     
  8. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    Interessant
    Grüsse
    Wolfgang
     
  9. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    AMD Athlon 1,3 GHZ, 512DDR-Ram, 2 X 40 GB Festplatten,2 Lüfter, ATI 32MB, DVD, Brenner, Floppy, Soundkarte, Netzwerkkarte
     
  10. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    http://www.de.tomshardware.com/praxis/02q4/021014/powersupplies-02.html
     
  11. Heatseeker

    Heatseeker Guest

    Denke ich auch!

    Wenn du dir nicht sicher bist nimm ein Enermax mit den schon besprochenen mindestwerten + ausreichend reserve!

    mfg Chris
     
  12. Heatseeker

    Heatseeker Guest

    Also ich bin absolut davon überzeugt!

    Ist die leiseste komponente in meiem System! Und hat noch nicht einmal bei mir Schlappgemacht!

    http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Heatseeker

    Schaus dir an http://www.silentmaxx.de/netzteilprosilence.shtml

    liegt bei K&M jetzt bei ca. 100?

    mfg Chris
    [Diese Nachricht wurde von Heatseeker am 14.01.2003 | 18:37 geändert.]
     
  13. Heatseeker

    Heatseeker Guest

    Was haltet ihr eigendlich von dem ProSilence 420 Watt Gold Edition?

    Erhältlich bei Silentmaxx!

    +3,3V : 28A
    +5V : 40A
    +12V : 18A

    mfg Chris
     
  14. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Auf Seite der 3,3- und 5-Volt-Leitung sieht die Sache gut aus. Bei der 12-Volt-Leitung ist das Netzteil eher etwas schwach; im schlimmsten Fall könnte beim (an)laufen eines Laufwerkes die Kiste abschmieren. Bei 12 Volt sind 15 Ampère empfohlen.

    An Deiner Stelle würde ich das System sorgfältig beobachten. Wenn es mit den Laufwerken keine Probleme gibt = dann okay. Falls das System beim (an)laufen von Laufwerken abschmieren sollte, dann wäre ein Netzteilwechsel angebracht.

    Gruss,

    Karl
     
  15. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Was für Ampèrewerte hast Du beim Netzteil?
    _ Ampère bei 3,3 Volt
    _ Ampère bei 5 Volt
    _ Ampère bei 12 Volt
    _ Watt Combined Power (3,3 + 5 Volt)

    Werte stehen auf dem Netzteil, Combined Power ev. nicht.

    Gruss,

    Karl
     
  16. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo netdoc,

    interessante seite, kannte ich noch nicht.
    mfg ossilotta
     
  17. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Was hast Du für ein System? (AMD-Athlon, Intel oder was)?

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen