1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wieviel RAM für Win98SE ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von .Elmar., 22. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. .Elmar.

    .Elmar. Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2001
    Beiträge:
    24
    Hallo !

    Obwohl zu diesem Thema schon mehrere Postings existieren, habe ich noch keine Antwort auf meine Frage gefunden:

    Ich arbeite mit Windows 98 SE, 256 MB Ram, Pentium III 800 MHz. Ich nutze auch teilweise sehr speicherintensive Programme, wie Compiler, Grafikprogramme, etc.

    Nun hat mir ein IT-Spezialist? gesagt, Windows98 würde nur maximal 128 MB unterstützen. Mehr RAM sei unnütz...

    Entspricht dies der Wahrheit ?

    Vielen Dank, Elmar
     
  2. .Elmar.

    .Elmar. Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2001
    Beiträge:
    24
    Danke für die Antworten.

    System.ini habe ich sowieso angepasst, swap-Datei ebenfalls.
    Es funktioniert ja auch alles wunderbar.

    Nur hat mich die Aussage verunsichert, dass nur 128 MB unterstützt werden ?

    Schönen Gruß, Elmar
     
  3. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    Nein, meines Wissens bis 512 MB. Bevor ich auf ME upgedatet habe, hatte ich auch 98SE mit 512 MB drauf und es hat funktioniert.
     
  4. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Es gehen sogar mehr als 512MB.

    Sollte es Probleme geben (Hänger - Abstürze oder Fehlermeldungen) müssen nur die System.ini und die Auslagerungsdatei angepasst werden.

    Dann laufen Win98/SE und ME auch mit 1 GB Ram.

    Gruß .. dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen