Wieviele Megapixel?

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von Paula1985, 25. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Paula1985

    Paula1985 ROM

    Registriert seit:
    22. März 2004
    Beiträge:
    3
    Hi,
    ich will mir ne Digicam kaufen und frag mich nun wieviel Megapixel wohl für meine Zwecke notwendig sind. Also, ich will die Bilder am Rechner angucken und vielleicht ab und zu mal auch von nem bild nen Abzug machen. Wieviel Pixel sind denn nötig, damit man bei 20x30cm ne ordentliche Qualität bekommt. Vielleicht könnt ihr helfen, die Verkäufer im Laden wollen einem ja immer das neuste und teuerste aufquatschen...
    Greets Paula
     
  2. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Ja Danke !!!
    Da und auch bei Ciao! habe ich mich schon durchegstöbert.
    War schon sehr hilfreich, vorallem die Erfahrungsberichte bei Ciao
    Wollte doch nur Eure persönliche Meinung mal hören
     
  3. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Hallo nochmals!

    Schau doch mal hier:

    www.digitalkamera.de

    Ich poste doch solche Sachen gerne und nicht umsonst. Hier gibt es unabhängige Testberichte , Datenblätter, einen Markplatz, Test- und Referenzfotos im Vergleich etc. Und man kann Cams direkt vergleichen....



    :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul:
     
  4. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Ja - Danke für die Hilfe.
    Wollte doch eigentlich wissen was Ihr von dieser Kamera haltet.
    Kann sie ja dann noc immer wo anders kaufen/bestellen, kommt eben auf den Preisunterschied an, bei 100 EUR überleg ich dann schon zu ungunsten MM.
    Soll ich jetzt bei der A80 bleiben oder noch nach anderen (besseren Alternativen) suchen?
     
  5. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Sorry für meine Hilfe!

    Na ja - dann kauf Dir eben die Cam im MM ...

    Waren ja nur gutgemeinte Preisbeispiele. Und ich halte es immer noch für rausgeschmissenes Geld.

    :bet:
     
  6. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Die 359 Teuros sind im Online-Versand. Normalverkauf im MM-Laden 399 oder 349.
    Hab aber Gutscheine für über 400 EUR, da ist dann mind. noch ne 256 MB-Card mit drin.
    Was soll ich mit den ganzen Gutscheinen machen, wenn ich sie woanders für ca. 300 EUR bar zahlen muss und auf meinen Gutscheinen sitzen beib?
    Hätt ich die Gutscheine nicht, so würd ich natürlich woanders schau, die haben mir aber nix gekostet.
     
  7. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    =228,99! Und jetzt Du ....
     
  8. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Prima!

    Nutze doch bitte mal meine Links! Den Gutschein kannst Du doch prima für Zubehör ausgeben. Eine gute Fototasche, eine Speichererweiterung, 'ne neue Audio-CD oder so.

    M-M: 359 ? - right?!?
    preissuchmaschine günstigster Preis 289, guenstiger.de 294,
    preispiraten 294 und die A75 für 251.

    Jetzt kommst Du mit dem Gutschein.....

    :merci:

    Mist - ich schreibe zu schnell ......:dumm: Ab jetzt könnt ihr wirklich alle Schreibfehler behalten - 's wird keiner mehr verbessert!
     
  9. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Hab aber Gutscheine beim M-M, deshalb dort.
     
  10. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
  11. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Hab' mich jetzt (fast schon) auf die CANON PowerShot A80 "eingeschossen",
    die A70 gibts nicht mehr (zumindest nicht neu + bei Media-Markt) oder die A75, aber da ist die A80 glaub doch ein bisschen besser.
    Was habt Ihr für Meinungen/Erfahrungen?
     
  12. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Hallo dnalor!

    Schau mal hier nach - als Entscheidungshilfe:

    http://www.digitalkamera.de/

    Die derzeit verfügbaren 8 - 10 fach OPTISCHEN Zooms bei den Markenherstellern sind alle o.K. Die Unterschiede liegen meist woanders.

    Deshalb siehe bitte auch hier:

    http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&postid=928366#post928366
     
  13. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Hallo zusammen!

    Richtig! Die Megapixelzahl ist für denjenigen, der nur mal Urlaubsfotos oder die Familienfeier digitalisieren will zweitrangig.

    Hier sollte eine gute 3 MP - Kamera durchaus reichen.

    Entscheidend ist die Frage: Was will ich mit meiner DigiCam machen? Porträtaufnahmen, Schnappschüsse von Freunden und Bekannten, Landschaftsaufnahmen, und und und.

    Abhängig von diesem muss auf Folgendes Wert gelegt werden:

    • - die Größe des CCD-Chip/Senors für die Aufnahmequalität (1/3 Zoll kann eben nicht so viele Bildpunkte darstellen wie 1/2 Zoll)
      - der OPTISCHE Zoom
      - die Qualität der verwendeten Prismen. Taugen diese nichts, helfen auch 5 oder 6 MP nicht weiter
      - Die Speichererweiterung! Hier gibt es einige Formate (SD / MMC / xD-Picture, Stick, MegaDrive etc.), die von den unterschiedlichen Herstellern unterstützt werden, aber nicht in eine andere Kamera oder sogar in ein anderes Gerät (z.B. PDA) passen. Derzeit sieht es so aus, als setze sich die SD (Secure - Digital) durch. Diese gibt es derzeit bis 1 GB
      - Makro-Funktion. Wie dicht kann ich an ein Objekt heran
      - Auslöseverzögerung und "Startbereitschaft" der Kamera. Hilft nichts, wenn die Cam bis zur Aufnahmebereitschaft 10 Sekunden benötigt oder die Auslöseverzögerung (Einmessen und Auslösen für Aufnahme) zu lange braucht. Damit ist jeder "Schnappschuß" von vorneherein hinfällig
      - etc, etc, ...

    Vor dem Kauf also unbedingt wirklich schlau machen, vielleicht mal eine Foto - Fachzeitung kaufen und sich orientieren. Schnell ausgegebene 200 ? tun erst dann richtig weh, wenn man merkt, dass die tolle DigiCam nicht das kann, was man sich eigentlich erhofft hat. Manchmal tut's dann auch eine Billigere oder aber man man(n)/frau muss erheblich mehr Geld ausgeben. Z.B. wenn ich den in den Super-Zoom-Kameras (8 - 10 - fach optisch) auch vorhandenen digitalen Zoom ebenfalls nutzen möchte geht es nicht mehr ohne
    a) Stativ oder
    b) Kamera mit Bildstabilisator

    Von digitalen SLR's ganz zu schweugen, die bei etwa 1000 ? anfangen und bei denen es nach oben keine Grenze gibt!

    Andererseits kommt der Hunger häufig erst beim Essen ... :)

    Heisser Tipp:

    Bei www.weltbild.de gibt es z.Zt. das Buch "Handbuch Digitale Fotografie" zum Preis von geizigen 9,95 ?. Das Buch hat vor 1 1/2 Jahren noch über 100 ? gekostet und ich kann es nur JEDEM empfehlen. Tolle Workshops, prima Entscheidungshilfen für die Kamerawahl, locker und leicht verständlich geschrieben....

    Ach ja - eine CD ROM mit Software ist auch dabei :p
     
  14. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    @jepi
    Danke für Deine Meinung, welcher der Beiden ist dann vorzuziehen, evtl. die C 750 wegen der höheren Pixelzahl?
     
  15. jepi

    jepi Guest

    Besitze die Olympus 730C mit 3,2 Megapixel und bin mit der Kamera recht zufrieden. Der 10fach Zoom bietet doch einige Möglichkeiten und die Schärfe ist über den gesamten Bereich ok.
    Es gibt auch recht viele Einstellmöglichkeiten, insbesonders neben der Programm- auch Zeit und Blendenautomatik sowie manuelle Einstellung.Durch die Kombination der Bildbetrachtung im Suchermonitor mit der Blendenkorrektur über Tasten ist die Belichtung recht komfortabel zu optimieren.
    Wenn man nicht gerade Ausdrucke optimaler Qualität in A4-Format benötigt, ist die Auflösung ausrechend. Herauszuvergrößern ist dank des starken optischen Zooms auch nicht gerade notwendig.
     
  16. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Hallo, bin auch auf der Suche nach einer Kamera.
    Sollte robust sein (Urlaub, usw).
    Möchte die Bilder am PC + TV anschauen evtl. Abzüge (10x15) und manchmal Vergrößerungen (20x30, evtl. 30x45) machen.
    Was halter ihr von der C-750 Ultra Zoom oder C-760 Ultra Zoom Wollte ursprünglich auch mind. 5 MPixel, ob das aber sein muss, bzw mit welcherAuflösung muss man fotografieren, damit sich die 5 MPixel rendieren?
    Hatte bisher eine KB-Kamera mit Zoom 38-140 klein und kompakt, möchte jetzt eben was vergleichbares in Digitaltechnik.
    Den 10-fach Zoom fänd ich auch toll, ob der was taugt?
     
  17. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    Oder den Nachfolger der A70, die A75. Hat sich eigentlich kaum geändert.
    Allerdings sprengen die A7?er das Budget denk ich mal.

    Eine A60 kriegst du aber für 200 Euro, ist ne tolle Kamera, die 2 MP reichen mir. Man kann mit der einfach nur Fotos machen nach dem Fire and Forget Prinzip, aber sich auch "künstlerisch" betätigen und mit Langzeitaufnahmen etc. rumspielen. Man kann der guten Automatik also die Arbeit überlassen oder auch alles von Hand einstellen (und Zwischenschritte sind auch möglich).
    Obs für solche Ausdrucke reicht weiss ich nicht, habs noch nicht probiert.
     
  18. Dr_Abuse

    Dr_Abuse Byte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    36
    Für 200 Fragezeichen würde ich die A60 oder, etwas teurer, die A70 von Canon nehmen!
     
  19. Pappkamarad

    Pappkamarad Byte

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    36
    Ich steh auf die Sony DSC Reihe.(P32 ist meine).
    3.1MP.
    Wenn du Opjktivzoom brauchst,dann ist die P52 besser,aber groesser.
     
  20. Paula1985

    Paula1985 ROM

    Registriert seit:
    22. März 2004
    Beiträge:
    3
    Naja, ich dachte so an 200 Euro. Wenns für ne ordentliche Cam nicht reicht muss ich vielleicht noch ein bisschen warten, ich mach im Sommer Abi - vielleicht finden sich dann ja großzügige Sponsoren ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen