1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wifi und Ethernet?

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von NF, 19. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NF

    NF Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    220
    Hallo,

    Ich habe ein älteres Notebook gekauft. (Win98 SE, XP verlangt zuviel Ressourcen).
    Deswegen ist die Ethernet Karte nicht eingebaut, sondern per PCMCIA eingesteckt. (verbraucht leider beide Slots)
    Nun brauche ich aber noch eine Wifi-Karte.(auch PCMCIA)
    PCMCIA scheint halbwegs "hot-plug"-kompatibel zu sein.

    Kann ich problemlos und regelmässig die Karten bei Bedarf austauschen? Ich bin mir nicht ganz sicher, wäre fast zu schön um wahr zu sein, wenn Win98 keine Schwierigketen machen sollte...


    Grüsse,

    NF
     
  2. pclaie

    pclaie ROM

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo NF,

    ich hatte auch so ein älteres Schätzchen. Ich habe die PCMIA Karten getauscht wann ich es eben anders brauchte. Es hat dann jeweils funktioniert. Denn Rechner habe ich auch immer aus gemacht und dann die Karte getauscht.

    Gruß

    pclaie Klaus
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    Es reicht in der Regel die Funktion "Hardwarekomponente entfernen oder auswerfen" zu benutzen. Du solltest nur immer den selben Slot für eine Karte verwenden, sonst wird diese 2x eingerichtet, was grade bei festen Netzwerk-IPs zu Problemen führen kann.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen