Wikipedia: Gratis-Lexikon im Internet

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von piti22, 30. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. piti22

    piti22 Kbyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    323
    Vorsicht getürkte Jpegs in Wiki !

    Also das Lexikon sollte man mit Vorsicht geniesen !
    Gestern beim stöbern in Wiki hätte ich mir doch fast so ein getürktes Jpeg-Bild eingehandelt. Zum Glück hat meine FW das Bild noch rechtzeitig geblockt, bevor es zum Buffer Overflow kam.
    Echt Schade den eigentlich ist Wiki ganz gut, da es andere Wege geht. Doch darin liegt scheinbar auch eine Gefahr, wenn jeder einfach Bilder und Artikel einstellen kann.

    mfg. piti22 :aua: :aua:
     
  2. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    ich finds ja gut das du uns ne warnung zukommen lässt
    aber hast du das denn auch den leuten (machern) da schon gesagt? ;)
     
  3. piti22

    piti22 Kbyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    323
    Hi,

    klar habe ich natürlich sofort gemacht. Hat ja vielleicht nicht jeder so´n Glück und kann es rechtzeitig abwenden. :)

    mfg.piti22 :jump:
     
  4. piti22

    piti22 Kbyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    323
    Hi,

    den Bericht hatte ich auch schon gelesen, doch nicht mein AV Programm hat angeschlagen sondern meine Firewall hat die Datei rechtzeitig geblockt. Danach habe ich natürlich erstmal mein ganzes System gescant und nichts gefunden.

    Es wird leider immer schlimmer im Netz, früher als ich mich noch mit dem Modem (1998)eingewählt habe, nicht soviel und lange im Netz war und nur ein ungepatchtes W.98SE mit´nem AV hatte, habe ich nie Probleme mit Viren geschweige denn Würmern gehabt.
    Tja lang ist´s her. Heute kann man keine Minute mehr ungeschützt ins Netz gehen und muss über ein Viruswaffen starrendes System verfügen. Eigentlich Schade, der kalte Krieg sollte doch vorbei sein. :heul:

    mfg.piti22
     
  5. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    tja pech gehabt, wer mit dem InternetExplorer surft :D
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    wie so Pech, man muss nur wissen, wie der IE zu konfigurierenn ist.
    mfg ossilotta
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Stimmt - einfach keine Bilder anzeigen lassen *g*
     
  8. Brave Knight

    Brave Knight Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2003
    Beiträge:
    53
  9. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    jo "Fehlalarm" und Firewall

    auf die Stellungnahme des "Lesers" warte ich auch (*zu piti22 rüberguck*) :D
     
  10. Shabby

    Shabby Guest

    Mich würde viel mehr interessieren, wieso so eine ungeprüfte Vermutung als reißerische Nachricht auf der PC-Welt Homepage landet? Jetzt fehlt nur noch ein Bericht in "Explosiv" und ein Motto-Lied zum JPEG-Bug von Marie Luise Nikuta...
     
  11. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    520
    Hi.

    Als erstes interresiert es mich wie piti22s Firewall bilder blockt. :confused:

    Ich nutze McAfee Firewall und die macht nichts. Die Site mit dem Bild hab ich auch offen, das ist wirklich ein .png Bild (oder haben sie das schon geändert?).

    Jetzt schau ich mal nach Viren auf meinem PC, vielleicht find ich ja welche. Gestern waren noch keine da.

    Gruß.
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hast Du zufällig einen Link zu der reißerischen Nachricht?
     
  13. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    siehe oben.
     
  14. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    520
    Hallo Leute.

    Also bei mir hat des Bild rein gar nichts bewirkt, 0 Viren auf'm PC.
    Oder liegts am Firefox?
     
  15. piti22

    piti22 Kbyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    323
    Hi,

    ich habe mich schon mit dem Redakteur in Verbindung gesetzt um die Sache klarzustellen. Doch leider erst am Samstag da ich vorher nicht am Rechner war.

    So erstmal zur Sache.
    Also ich habe die Sygate Firewall 5.5(die eine eingebaute Trojanersignaturdatenbank hat, welche Anschlug) und surfte auf verschiedenen Links von Wiki als sie plötzlich zwei Alarme meldete und den Verkehr blockierte. Als ich dann der Sache nachgegangen bin, im Sicherheitsprotokoll, stand da einmal eine "aktive Antwortanforderung" und " Microsoft Multiple Application/OS GDI+ JPEG Processing Buffer Overflow Vulnerability attempt detected" von einer bestimmten IP (die ich hier nicht nennen möchte). Als ich die Sache zurückverfolgte landete ich aber nur auf einer Seite von Ripe.net (was ja aber nichts zubedeuten hat).
    Daraufhin setzte ich mit mit Wiki in Verbindung, habe aber leider erstmal nur den einen Link von dem ich dachte er wäre es gemeldet. Dann habe ich und das war mein Fehler, weil ich dachte "Das sollte man posten", diesen Artikel geschrieben (bevor ich Antwort von Wiki bekam) um andere Surfer vor einer Gefahr zuwarnen.
    Am nächsten Tag habe ich dann leider erst Nachricht von Wiki bekommen, das auf dem gemelden Link nichts wäre, man aber nicht ausschliessen könne (bei der Vielzahl der Seiten) das es solche Bilder gäbe. Kurz danach habe ich dann auch eine Nachricht von dem PC-Welt Redakteur (der den Dementi-Artikel geschrieben hat) bekomen worin er mich um eine Stellungnahme gebeten hat. Diese Antwort habe ich ihm zukommen lassen, die den Sachverhalt genau schildert mit allen Links und FW Infos die ich habe.

    Ich hoffe das dann Anfang der Woche, das ganze nochmal kontrolliert wird und richtig gestellt wird.

    Wenn ich irgendjemanden unnötig in Panik versetzt habe (wobei meiner Meinung nach noch nicht klar ist, das es diese Jpegs wirklich nicht gibt, da meine FW eigentlich sehr zuverlässig ist) möchte ich mich entschuldigen. Wobei ich denke das lieber einmal umsonst warnen als garnichts zutun, besser ist.

    mfg.piti22
     
  16. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    520
    Tja.
    Das ist wohl ein bisschen übertrieben von dir reagiert worden, oder vielleicht auch nicht.

    Wie bekannt heißt : "attempt" "Versuch" was nicht gleich heißen sollte dass jemand wirklich versucht einen BufferOverflow zu verursachen.

    Gruß.
     
  17. piti22

    piti22 Kbyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    323
    Hallo,

    tja da hast Du wohl recht. In Zukunft werde ich wohl etwas vorsichtiger sein. Ich benutze die Firewall halt schon sehr lange und hatte noch nie einen Fehlalarm, deshalb habe ich wohl etwas schnell und wenig durchdacht gehandelt.
    Bin trotzdem mal gespannt was die PC Welt nächste Woche da noch rausfindet.

    Trotz allem schönen Sonntag abend noch.

    mfg.piti22 :aua:
     
  18. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Wenn Du das Dementi meinst, das finde ich alles andere als reißerisch, daher meine Frage.
     
  19. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    520
    @ piti22

    Naja. Das kann jedem mal passieren. Nur in deinem Fall wurde aus einer "Fliege" ein "Elefant" gemacht ;) :D


    Gruß.

    DIAMANT.
     
  20. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    jo, aber das war wohl gemeint.

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen