Wildcat4+Fifa 06

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von Alberto, 2. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alberto

    Alberto Byte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    61
    Hallo,
    Ich habe einen Dell Rechner mit einer Wildcat4 Grafikkarte (die genaue Bezeichnung kenne ich nicht, da der pc einem Freund von mir gehört). Aber auf jedenfall kann ich Fifa06 nicht spielen. Das gleiche passiert auch bei Age of Empires 3, da steht dann das im System nur eine 8MB Grafikkarte eingebaut ist. Obwohl diese 256 MB hat. Die neuesten Treiber sind installiert. Was muss ich tun damit die Spiele laufen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Michi
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    2002-12-03 17:21:25

    3Dlabs® gab bekannt, dass die Wildcat®4 Grafikkarten für die neue HP® Workstations "xw5000", "xw6000" und "xw8000" zertifiziert worden sind. Bei der Wildcat 4 handelt es sich vordergründig um eine optimierte Wildcat III Grafikkarte. 3DLabs hat Modellpflege betrieben, die in die Jahre gekommene Grafikkarten wurden einem Facelifting unterzogen.

    Nicht nur äusserlich wurde Hand angelegt, indes innovative neue technische Features lassen auf sich warten, so unterstützt nach wie vor der OpenGL Beschleuniger nur DirectX 7 . Hervorzuheben sind bei der Wildcat4 die schnellere GPUs und Speicher, AGP 8x Support, Linux Support (Red Hat v8.0) und SuperScene ™ Antialiasing Support bei höheren Auflösungen. Weitere Features sind bereits in anderen Wildcat Serien enthalten: Multi-Pipeline, 3D Volumentextur Support by Hardware, Multiple Display Support, 64-bit Hardware Buffers, Stereo Support, 10-bit RAMDACs für eine verbesserte Darstellung , OpenGL Imaging Hardware-Pipeline, Multiview und Genlock Support (nur Version 7210).



    Ansonsten hier:
    http://www.3dlabs.com/products/product.asp?prod=270


    Was erzählt den Everest?
     
  3. Alberto

    Alberto Byte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    61
    Also kann ich des vergessen, die Spiele spielen zu wollen.
     
  4. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Installiere mal was Älteres. Ma gucken wat da passiert.
    Vorschlag:
    S.W.I.N.E. Free Christmas Edition downloaden. Lustitsch Echtzeitstrategie.

    War die Karte original drinn? Kost ja nen Haufen Gold.
     
  5. Alberto

    Alberto Byte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    61
    War im PC von Dell mit nem Intel Pentium Xenion Prozessor mit 3Ghz. Der PC hat 350€ gekostet
     
  6. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Kann nich sein. Ne Wildcat4 kostete +1000€.
    Nix Xenion, Celeron.

    Everest (Linksklick)

    Is Hardwareinfotool.
     
  7. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    als Gebrauchtkauf vielleicht - aber sicher nicht neu! kriegst ja über ebay für die Wildcat alleine noch ~ 150 Eumel ... :rolleyes:
     
  8. Alberto

    Alberto Byte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    61
    Des isch ne neue Orginal Wildcat4 Grafikkarte und der PC hat 350 € gekostet, weil Dell ihn loshaben musste, weil ihn niemand haben wollte.
    Dafür haben sie aber Betriebssystem und alles gelöscht.
     
  9. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    LINK WO GAB!!!!!!! (Restposten) Oder schon alle?
    Wenn Xeon, dann kanns ja noch nicht so lange her sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen