will aufrüsten!passt die cpu aufs motherboard??

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von juliannick, 21. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. juliannick

    juliannick Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    190
    moin!
    will aufrüsten.
    mein system zurzeit:

    amd duron 800mhz
    chaintech7AJA
    geforce3 ti 200
    128 mb sdram pc 133

    will ich haben:
    amd duron 1,8mhz
    chaintech7AJA
    geforce 3 ti 200
    256 mb sdram pc133

    meine frage is jetzt,ob das alles überhaupt passt:
    passt der prozessor auf das motherboard?is ja ein ziemlich altes mb und da bin ich mir nicht so sicher.
    oder kann ich auch einen amd athlon xp+ nehmen??
    und passt auch der ram??
    fragen über fragen,brauche antworten
    danke
    julian
     
  2. juliannick

    juliannick Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    190
    jo,danke gullof!
    es is nur so,wenn ich jetzt auch noch`n neues netzteil kaufe kann ich mir ja gleich einen ganzen pc zusammenstellen.
    das is so`n bissel blöde.
    gruß
    julian
     
  3. gullof

    gullof Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    46
    800mhz duron?

    habe ein 800mhz amd und rüste auch auf.

    Ich denke du brauchst ein neues Netzteil. Habe bei mir ein 250W Netzteil drin und 350W sollten es minimum sein.
    Schau bei dir mal auf dem netzteil nach und wenn du kein aufkleber finden solltest, mal ausbauen und da gucken wo die Seiten vom gehäuse verdeckt werden. Vorher strom aber abschalten und stecker musst da nicht rausmachen.

    Mainboard würde ich selber reinbauen, hatte mal im Laden gefragt wieviel es kostet wenn die es mir einbauen. Die wollten 30 ? extra.
    Im Internet kannst z. B über google seiten suchen wo erklärt wird wie man mainboards einbauet, für was jumper sind usw. Hatte von anfang an keine ahnung aber ich "lerne" und scheint garnicht so schwierig zu sein wie ich dachte :)

    Soweit ich netzteil marken empfehlen kann sind:
    enermax
    be quiet
    livecom (güstig, aber reviews haben postiv gewertet)
     
  4. juliannick

    juliannick Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    190
    hi ossilotta,
    ja frohes fest und`n guten rutsch
    gruß
    julian
     
  5. juliannick

    juliannick Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    190
    alles klar.ich bin ja ridsikofreudig:cool:
    ich bestell dann jetzt ma das hier:

    EPoX EP-8K9A7I(VIA KT400A)
    AMD Athlon XP 2200+(1800 MHz)
    MDT DIMM 512 MB

    danke für die hilfe
    julian
     
  6. juliannick

    juliannick Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    190
    sorry,aber da steht nirgends was.
    weder drinnen noch draußen.:confused:
    wo solls denn genau sein???
    gruß
    julian
     
  7. juliannick

    juliannick Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    190
    so, hab jetzt MDT speicher genommen:

    EPoX EP-8K9A7I(VIA KT400A)
    AMD Athlon XP 2200+(1800 MHz)
    MDT DIMM 512 MB

    sagen wir jetzt mal, ich würde das alles einbauen lassen.dazu meine geforce 3ti,DVD laufwerk,CD brenner und `ne wireless netzwerkkarte.
    würde das mit meinen netztteilwerten gehen.oder hab ich dann zu wenig strom??
    netzteil:
    Core: 1.62V
    +3.3V 3.36V
    +5V: 5.05V
    +12V: 11.62V

    so stehts geschrieben.würde das gehen??oder brauch ich etwa noch`n neues netzteil?
    gruß
    julian
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Das Board unterstützt kein Dual-Channel, dazu sind nForce2 Boards erforderlich.

    MCI = MDT und umgekehrt.
     
  9. juliannick

    juliannick Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    190
    danke!
    unterstüzt das motherboard dualchannel???
    wenn ja währe es ja ratsam zwei ram riegel zu nehmen oder?
    gibt es noch andere empfehlenswerte sddram hersteller??wollte nämlich alles auf einem rutsch bei alternate bestellen.dort gibt es kein mci ram.
    gruß
    julian
     
  10. juliannick

    juliannick Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    190
    so,nun hab ich was zusammengesucht:

    EPoX EP-8K9A7I(VIA KT400A)
    AMD Athlon XP 2200+(1800 MHz)
    OEM DIMM 256 MB
    total:208?

    geht das?
    gruß
    julian
     
  11. juliannick

    juliannick Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    190
    das währe natürlich auch ne lösung.
    das problem is nur das ich sowas nich aus- bzw einbauen kann.aber da findet sich schon jemand.
    ich guck mich jetzt ma da um.
    danke!
    gruß
    julian
     
  12. juliannick

    juliannick Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    190
    is ja doof, wenn mans nich auf 1,8mhz aufrüsten kann.
    dann hat sich das thema eigentlich auch erledigt,weil von 800mhz auf 1ghz bringt ja nich soo sonderlich viel.
    trotzdem danke für die hilfe
    gruß
    julian
     
  13. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Hi,

    laut Chaitech-Seite (www.chaintech.de) unterstützt das Board CPUs bis 1 Ghz ! Also nix mit 1,8er Duron; aber ein BIOS-Update sollte?Dir weiterhelfen; allerdings ist die BIOS-version 7.0, die das unterstützt auf ein Board 7AJA2 zugeschnitten - wo der Unterschied zwischen AJA und AJA 2 ist, musst Du mal auf der Homepage nachschauen ! Oder hast Du die "2" nur vergessen ??? dann reicht ein BIOS-Update.

    Gruss,

    Frank.
     
  14. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo Julian,

    ich wünsche dir viel freude mit deinen neuen sachen und noch schöne weihnachtsfeiertage.

    mfg ossilotta
     
  15. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,

    normalerweise ist auf einer seite des netzteils ein aufkleber, auf welchem die daten stehen.
    kann natürlich sein, das dies bei dir auf der oberen seite steht, ich weiß nicht, wie dein netzteil eingebaut ist, und auf welche seiten du einblick hast.
    mfg Ossilotta

    wenn du absolut nichts findest, musst du es halt erst so ausprobieren.
     
  16. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo juliannick

    schau mal auf dein netzteil, da müsste ein aufkleber drauf sein, dort findest du die werte, die das teil auf den einzelnen leitungen liefert. ebenfalls die combinierte power.

    3.3 volt 20 ampere
    5 volt 30 ampere
    12 volt 15 ampere

    dies sind die mindestvorgaben.
    combinierte power 165-185 watt

    mfg Ossilotta
     
  17. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,

    du kannst natürlich auch anderen marken ram nehmen, es sollte nur keine OEM ware/no name sein.

    die haben das bei alternate sehr schlecht gelöst auf der seite, da man nicht sieht, um welchen speicher es sich handelt. wahrscheinlich alles oem. lass die finger davon, nimm marken ware.
    mfg Ossilotta
     
  18. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    den OEM speicher würde ich auf keinen fall nehmen.
    nehm ddr-sdram marke:
    http://www.mci.de/

    es handelt sich um erstklassige qualität und die auch noch preiswert ist.
    und wenn es dir vom geld her ausgeht, dann nehm 2 x 256 MB oder einmal 512 MB ddr-sdram, aber das musst du selbst entscheiden.

    mfg ossilotta

    und nicht den cpu kühler vergessen, ekl 1041 oder spire whisper rock IV
     
  19. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
  20. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo juliannick
    warum holst du dir nicht ein neues board, beispielsweise das MSI Combo, Preis ca. 45 euro dazu sdram oder ddr-sdram speicher ( das board kann beide speichersorten verarbeiten) natürlich nicht gemeinsam. und einen 1800 Duron oder xp2000+, einen ekl1041 oder spire whisper rock IV lüfter und schon bist du da wo du hinmöchtest für kleines geld.
    http://www.msi-technology.de/produkte/produkt.php?Prod_id=275

    mfg Ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen