1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Will CPU aufrüsten, welchen?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Szam, 6. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Szam

    Szam ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    und zwar will ich bei meinem Computer den CPU aufrüsten damit mal was geht. Aber ich weis nicht welchen und was ich meinem Motherboard antun kann, bitte somit um hilfe.

    Daten:
    Motherboard= Elite K7S5A
    Amd Duron 1200+
    2x 512 DDR Ram
    GeForce 5600
    Netzteil: 300W
    Windows 2000 prof.

    Wenn noch Daten fehlen ich schreibe die sofort nach.

    Danke für eure Hilfe.

    Cya Szam
     
  2. Snake

    Snake Megabyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.478
    Hi,
    also für Dein Board wäre der AthlonXP2400+ mit 133MHz FSB der Beste, viele sagen dass auch ein 2600+ laufen würde, ist aber schwer zu bekommen, evtl. müsste ein neuer Lüfter her. Was für ein Lüfter ist denn verbaut? Somit dürfte das System schon etwas schneller (im Bezug auf den Duron) sein.

    Snake
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    >Wenn noch Daten fehlen ich schreibe die sofort nach.

    Die des Netzteils.
    180W Combined Power und 15A bei 12V sollte es schon haben.
     
  4. Szam

    Szam ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    @deoroller
    habe nur 12A bei 12V
    und das andere kann ich jetzt nicht rauslesen.

    @Snake
    was für ein Lüfter, da habe ich keine Ahnung. Habe vermutlich den vom Duron dabei gehabt.

    Cya Szam
     
  5. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Also ein besseres Netztei ist auf jeden Fall nötig.
    Genauso ein neuer CPU Kühler, denn der Duron 1200 braucht nur einen Minimal Kühler, der XP2400+ aber auf jeden Fall was größeres. Also wenn Du nicht beim Duron schon was fettes draufgesetzt hast, dann ist der auf jeden Fall fällig.

    Nachtrag zur CPU, Du musst drauf achten das die CPU nur mit 266MHz FSB arbeitet. insbesondere, wenn Du evtl. irgendwo nen 2600+ schiessen kannst. Meines wissens unterstützt Dein Board noch keine CPUs mit 333MHz FSB.
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    rauslesen? die amperewerte kannst du nicht auslesen. die stehen auf dem NT selber.
    schau mal drauf. ansonsten würde ich dir auch einen 2400+ nahe legen (einen athlon XP, keinen sempron!)
     
  7. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
  8. Szam

    Szam ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    K, ich habe mir jetzt ein Athlon 2400+ gekauft und reingetan. Aber bei mir zeigt er an, dass es sich um ein AMD mobility Duron mit nur 1500 Hz handelt. Woran kann das liegen?

    Cya Szam
     
  9. Snake

    Snake Megabyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.478
    Hi,
    also evtl. musst Du ein Bios-update durchführen, da der Prozessor wohl falsch erkannt wird, (es sei denn, man hätte Dir nen falschen Prozzi verkauft). Jetzt stellt sich die Frage was genau Du für ein K7S5a hast, das mit dem +, K7S5a2 und wichtig was für eine Rev. Nr. Dein Board hat z.B. 1.0 o.ä., dann kommt noch die Frage was für eine Biosversion ist bereits aufgespielt? Wenn all diese Fragen geklärt sind kannst Du Dich evtl. auf ein Biosupdate machen, wenn Du Dich das zutraust! Anleitung gibt es hier im Forum mehr als genug.

    Ergänzung: Evtl. musst Du im BiOS den FSB von 100 auf 133MHz stellen, deswegen kann es sein dass das Board nur 1500 MHz anzeigt, aber der 2400+ mit 2000MHz arbeitet.
    Snake :jump:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen