Win 2000 4gig bug

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Matrix2, 19. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Matrix2

    Matrix2 ROM

    Registriert seit:
    19. April 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo hat jemand schon den fehler von der anzeige von win 2000 beheben können das wen man mehr als 4 gig down oder up hat er wieder von 0 anfängt zu zählen?

    Gruss Matrix
     
  2. Matrix2

    Matrix2 ROM

    Registriert seit:
    19. April 2003
    Beiträge:
    2
    naja ist drotsdem schade
    ok wen sich das nicht beheben läst mus ich wohl damit leben Danke für die Antworten

    Gruss Andre
     
  3. interlook

    interlook Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    110
    Wie gesagt, ist in dem Sinne kein Bug, sondern einfach nicht anders angedacht. Ein 32-Bit Wert. Anscheinend war Microsoft der Auffassung, größere Zahlen an dieser Stelle wären überflüssig, was, wenn ich bedenke, dass dann Werte bis 18,45 Quadrilliarden Bytes möglich wären, nicht ganz unbegründet ist :-)

    Grüße,
    Andreas
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Wenn Du das Symbol für die Netzwerkverbindungen im Tray eingeblendet hast: --> RK --> Status.
    Dann hast Du die Statistik über die Verbindungszeit, über den Upload und den Download und über die Verbindungsgeschwindigkeit.
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Ich denke, er meint (unter Anderem) den Status der DFÜ-Verbindung. Die Verbindung fängt nämlich bei 4GB wieder bei 0 an.
     
  6. interlook

    interlook Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    110
    Frage: Welche Anzeige meinst Du?

    Das klingt prinzipiell nach einem Typenproblem. Wenn als Zählvariable ein 32-bit Typ verwendet wurde, lässt sich das auch ohne Modulaustausch nicht beheben.

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen