Win 2000 Explorer hängt sich auf.

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von AnZie, 16. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AnZie

    AnZie Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo Leute,
    wenn ich im Explorer auf meine Laufwerke klicke und auf Eigenschaften gehe, damit ich die größe der Partition sehe bzw. um Zugriffsberechtigungen von Partitionen zu ändern, kommt eine Fehlermeldung im Programm mmc.exe ihr Explorer wird geschlossen. Das gleiche passiert, wenn ich über die Systemsteuerung auf die Partitionen zugreifen will. Das ist ein Drama mit dem W2000, dadurch kann ich keinerlei Zugriffsberechtigungen für die Netzwerkbenutzer mehr ändern.

    Wer kann mir zu dem Thema vielleicht weiterhelfen?

    Gruß Anzie:bet:
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
  3. AnZie

    AnZie Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo Carsten R.
    habe das SP 4 nachträglich nochmals drauf gemacht, hat leider nichts gebracht.

    Danke für deinen Tip.
    Gruß
    AnZie
     
  4. Carsten R.

    Carsten R. Kbyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    183
    wenn kein virus/wurm... einfach mal sp4 draufspielen!!!
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Hast du nach Viren und Würmern gescannt?
    W32/Nimda.A@mm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen