Win 2000 fährt runter; Festplatte und Lüfter laufen weiter

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Cats04, 2. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cats04

    Cats04 ROM

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    :bet:
    Hallo, wenn ich mein Betriebssystem ganz normal runter fahre, geht mein Monitor wie gewollt in Stand by Modus. Die Festplatten und der Lüfter laufen jedoch weiter und schalten sich nicht ab. An den Einstellungen unter "Energieoptionen" kann es eigentlich nicht liegen, weil ich dort nichts verändert habe. Damit die Festplatten und der Lüfter ausgeschaltet werden, muß ich hinten am PC den "Ein-Aus" Schalter betätigen. Wenn ich den PC wieder einschalten möchte, muß ich erst hinten den Schalter wieder betätigen und dann noch den Powerknopf vorne zum normalen Einschalten des PC`s betätigen.
    :bitte:
    Würde mich über eure Hilfe sehr freuen.
    Gruß
    CatS04
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ist dein Windows aktuell?

    Sind die Chipsatztreiber installiert?

    War das Problem schon immer da oder trat es plötzlich auf?
     
  3. Cats04

    Cats04 ROM

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    mein Windows ist aktuell, ob die Chipsatztreiber installiert sind, weiß ich nicht, gehe aber davon aus, weil dieses Problem plötzlich aufgetreten ist und ich mir nicht bewußt bin, das ich irgend etwas geändert habe. Ansonsten hatte ich auch keine Probleme.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ist das schon ein ACPI-System oder "nur" APM?

    Nur damit wir uns richtig verstehn, "aktuell" heißt SP4 + UR1 + alles was danach kam, oder?`

    Was genau ist denn dort eingestellt?
     
  5. Cats04

    Cats04 ROM

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Falls du mit UR1 den Updaterollup meinst, dann ja und auch alles Andere.

    Die Energieoptionen:
    Unter Energieschemas: alles Nie
    Erweiter: Optionen beides aus und bei Vorgänge 1. ausschalten 2. Ruhestand
    Ruhezustand: Unterstützung aktiviert
    USV : nichts
    Ich hoffe, das ist einigermaßen verständlich.
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Da du in den Energieoptionen kein Register "APM" hast ist dein System wohl schon ein ACPI-System.

    Da es bis vor kurzem noch ging, kannst du kurz zusammenfassen was du kurz vorher alles gemacht hast?

    Hast du vielleicht irgendein Tuning-Tool installiert?
     
  7. Cats04

    Cats04 ROM

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Das wird schwierig, aber ich versuche es.
    Ich habe eigentlich nichts neues installiert. Ich habe Ad Ware installiert, aber ich glaube, das lief auch schon vorher. Ich behaupte mal, an Napster kan es nicht liegen, obwohl es das einzige ist, was ich zwischenzeitlich installiert habe. Als Tool habe ich noch "JV16 power tools" (registry cleaner) installiert. War aber auch schon vorher. Nur, kann ich da vielleicht etwas falsches entfernt haben? Ich habe jedoch nur das damit entfernt, was dem Programm nach ohne Probleme zu entfernen war. Außerdem habe ich Zone labs und den Norten laufen; beides jedoch schon länger.
     
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Möglich wärs, auch wenn ich nicht wüsste was. Kann das Programm seine Änderungen rückgängig machen? Oder hat es wenigstens gespeichert was es genau gelöscht hat?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen