Win 2000 friert bei DOS Programm ein

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Zakazuki, 3. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zakazuki

    Zakazuki ROM

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen !

    Ich habe einen 350 Hz Intel Rechner mit 128 MB Ram. Auf diesem ist Win 2000 sowie Word installiert. Das System lief. Nach der Installation der Fakturation von GS Auftrag 2.20 für DOS läuft das Programm in der DOS Box einwandfrei an. Solange man mit der Fakturation arbeitet funktioniert alles. Das Problem: nach einiger Zeit des Nichtstuns (ca. 5-10 Minuten) geht nichts mehr; das System bleibt vollkommen hängen. Ein thermisches Problem kann ich eigentlich ausschließen, da bei Word dieser beschriebener Effekt nicht auftritt.

    Danke für eure Hilfe

    Zakazuki
     
  2. Zakazuki

    Zakazuki ROM

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    2
    Uups !

    Danke für die prompte Antwort. Auf diese Lösungsansätze bin ich noch gar nicht gekommen und werde diesen einmal nachgehen.

    Besten Dank !

    Zakazuki
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    könnte eventuell was mit dem Bildschirmschoner oder den Einstellungen für das Powermanagment zu tun haben.

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen