1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Win 2000 inst?????

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Fuhrmeister, 25. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Hi

    Immer wenn ich mein Win 2k neu installiren muss kommt die fehlermeldung (gleich am anfang) "Kann Bootloader nicht installieren" es ist die dritte Primärpartition mit 4 GB FAT 32, vorher kommen noch WIN ME undWIN 98 jewals 2 GB und ich benutze Bootmagic von Powerquest.
    Das Problem löse ich immer, indem ich ME auf die 2k Partition installiere und dann 2k update, das kostet aber sehr viel Zeit .
    Vielleicht weiß einer von euch wie ich das umgehen kann?

    Mfg: M. Fuhrmeister
    [Diese Nachricht wurde von ebonner am 25.07.2002 | 10:42 geändert.]
     
  2. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Hi,
    ich vermute mal das Win2000 bei der Instalation nicht auf die FAT32 Partition zugreifen kann, wenn Du die 4 GB FAT32 Partition löschst und dann versuchst Win2000 zu instalieren, kannst Du bei der Installation eine neue Partition anlegen. Win2000 wird Dir als Dateisystem FAT16 oder NTFS anbieten (kein FAT32!, daher auch meine Vermutung). Wenn Du Win2000 auf eine FAT32 Partition haben willst installier es wie oben gesagt auf eine FAT16 Partion mit max 2 GB und wandle die Partition nachträglich mit Partitionmagic in eine 4GB FAT32 um.

    Gruß
    Bert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen