Win 2000: Startproblem schwarzes Fenster?!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Holtie!, 25. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Hallo,

    eine Bekannte hat seit 3 Tagen folgendes Problem:

    Sie startet den PC, und dieser fährt bis zur Abfrage des Administrator-Kennworts normal hoch. Dann gibt Sie ihr Passwort ein und drückt Enter. NAchdem der Bildschirm blau ist öffnet sich ein schwarzes Fenster mit folgendem Text:

    Überschrift: C:\WINNT\SYSTEM32\CMD.EXE
    Darunter im schwarzen Feld: FORMAT VOLUME [/FS:FILE-SYSTEM] [N:LABEL] [Q] [/A:SIZE] [/C] [/X]

    und dann darunter: C:\>

    Die Festplatte dreht dann noch vergnüglich vor sich hin, aber nichts passiert weiter. Man ist dann irgendwie im DOS-Modus und kann in die verschiedenen Verzeichnisse springen usw. aber das war es dann auch.

    Über die Setup Funktion der WIN2000 CD habe ich versucht alles zu reparieren, aber das brachte leider auch nichts.

    Das Problem besteht, seitdem Sie auf einer Seite war auf der man Märchen und Kinderlieder herunterladen konnte. Dort hat sich ein Dialer vermutlich versucht anzuwählen und Sie hat vor Schreck den PC am HAuptschalter ausgemacht.

    Weiß irgendjemand Rat ausser einer Neuinstallation?

    DAnke und GRuß,
    Holtie!
     
  2. imogen

    imogen Kbyte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    243
    Hi,
    Sie können z.Bp. mit einer Knoppix-CD den Rechner booten und einen Virenscan machen. Im speziellen Fall würde ich allerdings raten, alle wichtigen persönlichen Daten zu sichern (sofern möglich und noch nicht geschehen) und tatsächlich neu zu installieren. Sie werden so ohne weiteres nicht rauskriegen, welche Dateien Ihnen untergeschoben wurden. Und mit einem kompromitierten System würde ich nicht länger arbeiten wollen.
    ciao
    imogen
     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Scheint als ob der PC in den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung startet, warum auch immer. :confused:

    Versuch mit F8 in den normalen Abgesicherten Modus zu kommen oder normal zu starten.

    Aber das nur um Daten zu sichern, danach heißt es: Neuinstallation.



     
  4. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Hallo,

    danke für die Antworten. Ich habe heute eine Neuinstallation des BS durchgeführt. Seitdem läuft wieder alles einwandfrei. Daten wurden zuvor extern gesichert. Es war übrigens der normale Modus in dem gestartet wurde.
    DAs ganze System war defekt, ich hoffe ich komme nie in die Verlegenheit diese Seite zu besuchen....

    DAnke !

    Gruß,
    Holtie!
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651

    Was hat das jetzt mit der Seite zu tun?
    Wenn man durch wüstes Zerstören des Dateisystems, durch Stromabschaltung, seinen Rechner plättet, kann keine Webseite was dafür!
     
  6. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Hallo,

    ich denke beide Faktoren spielen eine Rolle. Sonst wären ja bei jedem Stromausfall alles BS zerstört. Davon habe ich schon einige mitmachen müssen, aber nie war etwas am System schadhaft.

    Gruß,
    Holtie!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen